Neuer „Yakitate!! Japan“-Manga in Japan

Mangaka Takashi Hashiguchi hat auf Twitter angekündigt, eine neue Manga-Reihe zu seiner bekanntesten Serie „Yakitate!! Japan“ zu veröffentlichen. Der nachfolger mit dem Titel „Yakitate!! Japan Super Real“ soll auf der Manga-App LINE erscheinen. Außerdem soll ein neuer Charakter auftauchen.

Yakitate!! Japan“ erschien hierzulande bei EMA im Magazin „Manga Twister“, zudem wurden acht von 26 Einzelbänden in deutscher Sprache veröffentlicht. Nach Einstellung des Magazins wurde die Serie wegen schlechter Verkaufszahlen eingestellt.

Quelle: ANN

||||| Like It 1 Find ich gut! |||||

„Peach Girl Next“ nähert sich dem Höhepunkt

Peach Girl Next„, eine Nachfolgeserie der Shojo-Serie „Peach Girl“ von Miwa Ueda nähert sich in Japan ihrem Höhepunkt. Das wurde in der aktuellen Ausgabe des „Be-Love“-Magazins (Kodansha) bekanntgegeben, in dem die Serie läuft.

„Peach Girl Next“ (siehe englisches Cover) spielt zehn Jahre nach der ursprünglichen Serie. Momo und Kairi sind zwar nach wie vor zusammen, aber noch nicht verheiratet – mit 27. Jetzt wird es eng.

Hierzulande erschien die Serie „Peach Girl“ zunächst im „Manga Power“-Magazin bei EMA, die 18 Bände erschienen aber auch ab 2002 als Tankobons. 2007 folgte die dreibändige Nachfolgeserie „Ura Peach Girl„, die wenige Wochen nach dem Ende der ersten Serie angesiedelt ist.

Quelle: ANN

||||| Like It 5 Find ich gut! |||||

Manga News Nr. 793

Diese Woche gibt es eine neue Review:

Reflections of Ultramarine

 

Carlsen hat die neuen Bände für diesen Monat ausgeliefert: Carlsen_Manga_Logo
Anonymous Noise 11
Attack on Titan – Deluxe 4
Cross Account 3
Der Mann meines Bruders 3
Die Schokohexe 16
Die Walkinder 8
Dr. Stone 1
Dragon Ball Super 6
Dreamin‘ Sun 8
Final Fantasy – Lost Stranger 1
Focus 10 5
Food Wars – Shokugeki no Soma 21
Gangsta.: Cursed. – EP_Marco Adriano 5
H.P. Lovecrafts Der Hund und andere Geschichten
Machimaho – Magical Girl by Accident 3
Maid-sama Marriage
Mob Psycho 100 11
My Hero Academia 19
Naruto Massiv 23
Sacrifice to the King of Beasts 5
The Promised Neverland 9

 

Japanische Manga-Charts
vom 15. bis 21. Juli 2019 von Oricon
01. One Piece #93
02. Kaguya-sama wa tsugera setai ~ Tensai-tachi no ren’ai zunō-sen ~ #15
03. Meine Wiedergeburt als Schleim in einer anderen Welt #12
04. Chihayafuru #42
05. Jojolion #21
06. Bakemonogatari #6
07. One-Punch Man #20
08. Hajime no Ippo #125
09. Oji-sama to neko #3
10. Kishuku gakkô no Juliet #14

Quelle: www.oricon.co.jp

||||| Like It 14 Find ich gut! |||||

„Arifureta: Der Kampf zurück in meine Welt“ bei Altraverse

Altraverse haben diese Woche eine neue Lizenz angekündigt:

  • Arifureta: Der Kampf zurück in meine Welt von Ryou Shirakome, RoGa – 5+ Bände

    Inhalt:
    Hajime ist ein Otaku, dessen Leben plötzlich auf den Kopf gestellt wird: Seine gesamte Klasse wird in eine andere Welt beschworen. Mit magischen Fähigkeiten ausgestattet, sollen sie als »Helden« die Menschheit vor dem Untergang bewahren.
    Doch schnell wird dieser Traum eines jeden Otaku zu Hajimes Alptraum. Während seine Klassenkameraden mächtige Fähigkeiten erhalten haben, besitzt er jedoch eine zum Kämpfen ungeeignete Kraft. Seine Talfahrt nimmt kein Ende, als er auch noch verraten wird und sich am Abgrund der Verzweiflung befindet. Wird Hajime in dieser neuen Welt voller Gefahren und Monster seinen Weg zurück in seine Welt finden können?

Quelle: Altraverse Facebook

||||| Like It 3 Find ich gut! |||||

„The Demon Prince“ endet in Japan

Die Juli-Ausgabe des Magazins Asuka von Kadokawa kündigt an, dass die Mangaserie „The Demon Prince“ von Aya Shouoto in der nächsten Ausgabe des Magazins am 24. August enden wird.

Der 15. Band der Serie wurde zuvor am 24. April veröffentlicht. Der 16. Band wird der letzte sein und im Herbst erscheinen. Bereits im November hat die Mangaka angekündigt, dass die Serie sich dem Ende nähert.

Aya Shouoto startete den Manga im Februar 2014 im Asuka Magazin von Kadokawa. Hierzulande erscheint die Serie bei Carlsen.

Quelle: ANN

||||| Like It 6 Find ich gut! |||||

Manga News Nr. 792

Diese Woche gibt es folgende neue Review:
xx me! Couple Arc

 

 

Die neuen Bände von Tokyopop sind seit dieser Woche Verlagslogoerhältlich:
After Hours 2
Akashic Records of the Bastard Magic Instructor 3
Battle Royale Perfect Edition 4
Black Clover 17
BTOOOM! 13 – Dark
BTOOOM! 13 – Light
Café Liebe 4
Crush on you 3
Deine wundersame Welt 5
Fate/stay night Sammelband 6
Fire Force 9 und Starter Pack (Band 1+2)
Goldfisch 3
Hina & Gen 1
Honey come Honey 4
How I feel about you
Kamo – Pakt mit der Geisterwelt 3
Lieblingsstücke
Maiden Spirit Zakuro 8
Platinum Gentleman School 2
Real Account 7
Sword Art Online – Mother’s Rosario 1
The Vampire’s Attraction 3
The World’s Best Boyfriend 1
Violence Action 2

 

Panini Manga hat die folgenden neuen Bände veröffentlicht: Panini-Manga-logo
Batman und die Justice League 2
Detektiv Akechi spielt verrückt 2
Magmell Of The Sea Blue 2
Mai Ball! – Fussball ist sexy 12
Pokémon – Die ersten Abenteuer 24

 

Die neuen Bände von MangaCult sind erschienen:
Ayanashi 2
Ex-Arm 2
RG Veda Master Edition 2
Surviving Wonderland 1

 

 

 

Japanische Manga-Charts
vom 1. bis 7. Juli 2019 von Oricon
01. One Piece #93
02. Meine Wiedergeburt als Schleim in einer anderen Welt #12
03. One-Punch Man #20
04. Chihayafuru #42
05. Grand Blue #13
06. Kimetsu no Yaiba #16
07. Uzaki-chan wa asobitai! #3
08. Yomawushi Pedal #62
09. Fairy Tail 100 Years Quest #3
10. Fate/Grand Order ~ Epic of Remnan~ #1

Quelle: www.oricon.co.jp

||||| Like It 13 Find ich gut! |||||

EMA bekommt neuen Programmchef

Gestern wurde durch das Börsenblatt bekannt, dass Egmont Manga (EMA) ab September einen neuen Programmchef bekommt. Jonas Blaumann wird das Unternehmen verlassen. Der neue Programmchef heißt Michael Peter und ist bereits seit Oktober 2016 bei Egmont tätig. Zuvor war er unter anderem für Carlsen beschäftigt. Michael Peter studierte Jura und Japanologie. 

Quelle: Börsenblatt

||||| Like It 10 Find ich gut! |||||

Tokyopop schließt Verlagsforum

VerlagslogoTokyopop haben am Montag angekündigt, dass sie ihr Verlagsforum ab 01.08.2019 im Comicforum schließen werden.

Grund der Schließung ist der Entschluss, dass ein Forum nicht mehr zeitgemäß ist und man sich lieber auf neuere Medien konzentrieren möchte. Demnächst wird Tokyopop einen YouTube-Kanal eröffnen.

Quelle: Tokyopop Forum

||||| Like It 4 Find ich gut! |||||

„Magical Girl Site“ endet in Japan

Kentaro Sato kündigte am Sonntag auf Twitter an, dass er die Serie „Magical Girl Site“ bald beenden wird. Es werden noch drei Kapitel veröffentlicht, einschließlich des Kapitels, welches am Donnerstag in der 33. Ausgabe von Akita Shotens wöchentlichem Shōnen Champion Magazin veröffentlicht wurde. Wenn es keine Verzögerungen gibt, endet der Manga am 1. August.

„Magical Girl Site“ startete im Juli 2013 auf der Champion Tap! Manga Website, bevor die Serie im September 2017 in das Weekly Shōnen Champion Magazin umzog. Akita Shoten veröffentlichte den 14. Band am 8. Mai und wird den 15. Band am 8. August versenden.

Hierzulande erscheint die Serie bei Tokyopop.

Quelle: ANN

||||| Like It 4 Find ich gut! |||||
1 2 3 4 190