Plastic Little

Name: Plastic Little
Englischer Name: Plastic Little
Originaltitel: Plastic Little
Herausgebracht: Japan: Gakken 1991
Deutschland: Carlsen 2000
Mangaka: Satoshi Urushihara
Bände: Einzelband
Preis pro Band: 19,90 DM / 10,00 €

Plastic LittleStory
Teeta ist 17 Jahre alt und der Kapitän einer Gruppe von Tierfängern auf dem Wasserplaneten Jietta. Mit ihrem Schiff der Cha Cha Maru erleben Teeta, Balboa, Michail, May, Nicol und Roger ein Abenteuer nach dem anderen.

Plastic Little besteht aus fünf Kurzgeschichten, die jeweils einem der Crewmitglieder gewidmet ist. In jeder Geschichte wird auch die Vergangenheit eines der „Pet ShopHunter“ erzählt. Als diese den Betroffenen einholt, bringt er damit nicht nur sich selbst, sondern auch die gesamte Crew in große Gefahr…

Balboa beispielsweise war in seinem früheren Leben ein Elitesoldat. Gemeinsam mit seinen Kameraden übernahm er die gefährlichsten Aufträge – bis eines Tages sein bester Freund Jeff bei einem Einsatz gegen die Mafia so stark verwundet wurde, dass für ihn an Flucht nicht mehr zu denken war. Um dem Freund Gefangenschaft und Folter ohne Aussicht auf Rettung zu ersparen, griff Balboa zur Pistole, um den Verletzten von seinen Schmerzen zu erlösen.
Umso überraschter ist auch Balboa, als Jeff eines Tages erneut auf der Bildfläche erscheint und die Cha Cha Maru für einen Auftrag der besonderen Art anheuert…

Eigene Meinung
„Plastic Little“ ist der Manga zur gleichnamigen Anime-Serie, die sich in Japan schnell großer Beliebtheit erfreute. Jede, der einzelnen Kurzgeschichten befasst sich nicht nur mit einem Mitglied der Pet Shop Hunter sondern auch mit einer ernsten Frage, die später beantwortet wird. Dies ist auch der Grund, weshalb nicht mehr in dieser Review steht : Es soll nicht zu viel verraten werden!

„Plastic Little“ überzeugt den Leser schnell mit seinen schönen Zeichnungen, Witz und Spaß im Mix mit ernsten Fragen, die immer wieder in unserer Gesellschaft auftauchen können. Für kurzweil ist mit diesem Manga absolut ein Glückstreffer gefunden.

© Rockita

Plastic Little: © 1991 Satoshi Urushihara, Gakken / Carlsen

||||| Like It 0 Find ich gut! |||||

Schreibe einen Kommentar