Zetsuai 1989

Name: Zetsuai 1989
Englischer Name:
Originaltitel: Zetsuai -1989-
Herausgebracht: Japan: Shueisha 1990
Deutschland: Carlsen 2000
Mangaka: Minami Ozaki
Bände: 5 Bände
Preis pro Band: 12,00 DM / 6,00 €

Zetsuai 1989 Band 1Story
Takuto Izumi hat es nicht leicht. Der talentierte Fußballer hat eine dunkle Vergangenheit die schwer auf ihm lastet. Er lebt alleine und verdient sich durch Nebenjobs Geld dazu. Eines Abends als er von einem Job nach Hause joggt, findet er den völlig betrunkenen und kranken Koji Nanjo. Kurzer Hand nimmt er diesen mit nach Hause und verfrachtet diesen in sein Bett. Als Koji einige Stunden später aufwachte, erschrak er zu tiefst.

Sechs Jahre zuvor hatte er auf einem Fußballplatz ein vermeintliches Mädchen voller Leidenschaft Fußball spielen sehen und sich sofort in sie verliebt. Jetzt jedoch total verwirrt, das das Mädchen doch ein Junge war, überdenkt er seine Gefühle, stellt jedoch fest, dass sich für ihn nichts ändert. Er will an Izumis Leben teilhaben und findet so immer mehr Dinge über ihn heraus. Auch seine Vergangenheit wird geklärt. Izumis Mutter tötete ihren Mann und verletzte auch ihn. Nun hat dieser nur noch seine kleinen Geschwister Yugo und Serika die bei einer Pflegefamilie leben. Izumi der sich bei Koji ansteckte, ist sichtlich genervt und geht trotz Grippe zu einem Fußballspiel.

Als dieser jedoch danach zusammenbricht fängt Koji ihn gerade noch auf und bringt ihn auf den schnellsten Weg ins Krankenhaus. Dort kommt Nanjo zum ersten Mal in Versuchung und küsst den schlafenden Takuto beinah. Davon geschockt, was ihm beinahe geschehen wäre, küsste Koji Izumis Schwester. Immer weiter stochert nun auch die Presse, die durch das Geschehen auf dem Sportplatz angelockt wurde, in der Vergangenheit herum. Nach und nach drängt sich Koji in Izumis Leben und als dann noch Serika von der Presse zu Kojis neuer Liebe gemacht wird rastet er aus.

Serika die sich als einzige für die Liebe Kojis zu Izumi einsetzt und ihm helfen will wird beinahe von einem Auto überfahren. Als Takuto sie retten will, schubst Koji ihn beiseite und wird so beinahe verletzt. Izumi versteht jedoch diese Situation wieder falsch. In dem Moment als Koji jedoch Takuto seine Liebe gesteht, verliert dieser fast den Verstand und so steckt Nanjo seine ganze Energie in seine Karriere.

Zetsuai 1989 Band 2Koji lässt sich jedoch nicht abbringen und bleibt weiter in seiner Nähe. Er geht wieder in die Schule vernachlässigt seine Arbeit und startet immer wieder neue Annäherungsversuche die Takuto nicht ernst nimmt. Selbst Takuto muss durch einen dummen Zufall bei dem er seine Wohnung verliert, bei Nanjo einziehen. Koji hat es nicht leicht. Er muss seine Liebe vor seinem Management geheim halten und dazu langsam versuchen Takuto vertrauen zu gewinnen was ihm auch gelingt.

Aber es kommt wie es kommen muss. Koji kann sich nicht mehr zurück halten und fällt über ihn her um ihn so seine starke und leidenschaftliche Liebe zu beweisen, letzten Endes kann er sich aber nochmal zusammenreißen.

Izumi versucht sich abzulenken und begingt mit einer Mitschülerin auszugehen, jedoch Kojis rasende Eifersucht bringt ihn dazu diese zu Vergewaltigen. Nach einigem hin und her entschuldigt sich Izumi da er die Schuld dafür sieht.

Kurze Zeit später taucht Takutos tot geglaubte Mutter auf und erzählt ihm die ganze Geschichte über die Nacht in der sein Vater starb. Endlich von ihrer Last befreit stützt sich diese von einem Hochhausdach und stirbt.

Koji kümmert sich aufopferungsvoll um ihn als dieser danach zusammenbricht und so fängt dieser an ihm noch mehr zu vertrauen. Als Takuto dann die große Möglichkeit bekommt in ein Trainingslager nach Italien zu fliegen rastet Koji aus und Vergewaltigt ihn fast.
Diese groben Geschichtsauszüge sind die Vorgeschichte von „Bronze“ in dem das Drama weiter geht.

Eigene Meinung
Ich war recht geschockt als ich Band 1 von „Zetsuai“ in den Händen hielt. War der Zeichenstil für mich doch recht seltsam und wirkte kantig. Jedoch durch die detaillierten Zeichnungen gewöhnte ich mich schnell daran.

Als ich jedoch dann weitere Bände lass, war ich gefesselt von der brennenden Liebe der beiden hübschen Bishounen. Die ganze Story ist recht dramatisch und baut auf immer wieder neue tragische Vorfalle auf die einen dazu verleiten weiterzulesen.Es ist ein typisches Manga der sich an das weibliche Geschlecht richtet. Für Liebhaber diese Genres, ist diese Serie auf jedenfall zu empfehlen.

© fullmoonchanie

Zetsuai: © 1990 Minami Ozaki, Shueisha / Carlsen

||||| Like It 0 Find ich gut! |||||

Schreibe einen Kommentar