B’T X

Name: B’T X
Englischer Name: B’T X / Beat X
Originaltitel: Beat X
Herausgebracht: Japan: Kadokawa Shoten1995
Deutschland: Planet Manga 2002
Mangaka: Masami Kurumada
Bände: 16 Bände (nach Band 10 in Deutschland eingestellt)
Preis pro Band: 7,95 €

B'TX Band 1Story
Teppei und sein älterer Bruder Kotaro versprechen sich Männer zu werden, die wie die Sterne, aus eigener Kraft leuchten.

Fünf Jahre später treffen sich die beiden nach Lange Zeit auf der Weltausstellung für Robotik Technotopia wieder. Kotaro ist inzwischen sehr Bekannt in der Welt der Robotik und soll deshalb eine Rede auf der Weltausstellung halten. Doch auch das Maschinenreich Kybernetien scheint an ihm und seinem Wissen interessiert zu sein. Dafür schicken sie sogar einen feindlichen Roboter, der Kotaro entführen soll. Doch Teppei kann rechtzeitig eingreifen. Nur, wo hat er in diesen 5 Jahren eine solche Kampftechnik gelernt? Was für eine Waffe trägt er an seinem Arm, mit der er einen Roboter mit einem einzigen Schlag zerstören kann?
Doch während seiner Rede wird Kotaro doch von den Anhängern des Maschinenreichs entführt. Teppei kann ihnen nur folgen. Doch er verliert die Entführer und findet sich irgendwo im Maschinenreich Kybernetien wieder. Doch wo ist sein Bruder? Und wofür wurde er entführt?

Kotaro erfährt von seinen Entführern von deren Forschungen. Sie haben eine vollkommen neue Art von Robotern erfunden, ein Beat, kurz BT. Diese BT denken und handeln selbständig. Sie erwachen indem ihnen Blut eingeflößt wird. Dem Mensch dessen Blut sie bekommen, schwören sie die Treue.

B'TX Band 2Teppei tritt währenddessen gegen Metalface, einem Krieger vom Maschinenreich, an. Jedoch sieht es für ihn nicht gut aus. Metalface steht sein BT zur Seite. Teppei scheint keine Chance zu haben. Er wird im Kampf verletzt, doch dies scheint seine Rettung zu sein, denn durch sein Blut wird X, ein BT, erweckt. Doch weshalb, ursprünglich hatte X einen anderen Spender? Was hat Teppei mit diesem zu tun. X weigert sich Teppei zu gehorchen. Werden die beiden doch noch miteinander klar kommen? Und können sie Kotaro dann retten?

Eigene Meinung:
„B’TX“ ist ein typischer Shonen-Manga über Roboter und Kämpfe. Trotzdem stehen Themen wie Freundschaft und Zusammenhalt weit im Vordergrund. Aber auch Mut und Entschlossenheit. Sowohl durch das Zusammenhalten der beiden Brüder, als auch in Form der Teamarbeit von Teppei und X. Der Manga ist spannend, gerade während den Kämpfen. Man fiebert mit Teppei mit und hofft, dass er Kotaro befreien kann. Wer Roboterkämpfe nicht scheut, sollte „B’TX“ lesen.

© Nekolein
B’TX: © 1995 Masami Kurumada Kadokawa Shoten Publishing / Planet Manga

||||| Like It 0 Find ich gut! |||||

Schreibe einen Kommentar