Vampire Princess

Name: Vampire Princess
Englischer Name:
Originaltitel: Kyuketsu Hime Vampire Princess
Herausgebracht: Japan: Flex Comix 2010
Deutschland: Planet Manga 2012
Mangaka: Story: Toshihiro Hirano
Zeichnungen: Narumi Kakinouchi
Bände: 5 Bände
Preis pro Band: 7,95 €

Vampire Princess Band 1Story
Die Geschichte spielt in einer Stadt in der Meiji-Zeit. Yui Shuugakuin ist gerade mit ihren Eltern in die Stadt gezogen. Ihr Vater, ein berühmter Lehrer, wurde überraschend befördert. Sie kommt neu in die Mädchen-Schule Kaede. Dort freundet sie sich sofort mit Yui Kamui an.

Als Yuu nach Hause kommt, wird sie schon von ihrem Ziehvater, dem reichen Pharmaunternehmer Kamui, erwartet. Er macht sich Sorgen um seine „Tochter“. Schließlich ist Yuu kein gewöhnliches Mädchen. Sie ist eine Vampir-Prinzessin und ihre Tarnung darf nicht auffliegen. In letzter Zeit passieren seltsame Vorkommnisse. Immer wieder werden Leichen gefunden, deren Blut ausgesaugt wurde. Ein Dämon wird hinter all den Angriffen vermutet, weshalb  die Menschen Angst haben. Yuu kann ihren Ziehvater jedoch beruhigen, dass sie nicht hinter diesen Angriffen steckt.

Selbst in der Schule sind die Überfälle ein ständiges Thema. Trotzdem schlägt Yuu Yui vor, den Schrein in der Nähe der Tatorte zu besuchen. Dort angekommen treffen sie überraschend auf die Ryuutou-Zwillinge. Ou und Shin haben Yui in frühster Kindheit schon einmal getroffen. Danach gehen sie zum Kamui-Anwesen, wo Yui Yuus Cousin Aoi trifft. Sie ist sehr angetan von ihm.

Als Yui wenig später nach Hause kommt, wird sie von ihrem Vater erwartet. Er befiehlt ihr in Zukunft sofort nach Hause zu kommen. Außerdem erhält sie zwei Leibwächter: die Ryuutou-Zwillinge.

Vampire Princess Band 2Am nächsten Tag folgt Yuu heimlich Yui, als sie in Begleitung von Ou zum Schneider geht. Zufällig nimmt sie die Fährte einer Untoten auf. Sie rennt ihr hinterher und kann sie in einer Seitengasse stellen. Ein Kampf beginnt… Sie hat nicht nur die Aufgabe, die Untote zu besiegen, sondern muss auch dafür sorgen, dass der Dämon, der die Menschen anfällt, wieder zur Ruhe kommt. Wie wird Yui reagieren, wenn sie hinter das Geheimnis von Yuu kommt?

Eigene Meinung
Narumi Kakinouchi veröffentlicht mit „Vampire Princess“ einen neuen Manga um ihre Vampir-Prinzessin. Jedoch wurde aus ihrem früheren Manga „Vampire Miyu“ nur das Aussehen des Hauptcharakters übernommen. Aus Miyu wurde Yuu und auch die Geschichte ist eine ganz andere. Der Zeichenstil ist jedoch wieder genauso detailliert. Die Kämpfe werden sehr dynamisch in Szene gesetzt.

Rundum kann man „Vampire Princess“ Lesern von Vampir-Geschichten empfehlen!

Kyuketsu Hime Vampire Princess: © 2010 Toshihiro Hirano, Narumi Kakinouchi, Flex Comix / Planet Manga

||||| Like It 0 Find ich gut! |||||