Love Whispers in the Rusted Night

Name: Love Whispers in the Rusted Night
Englischer Name:
Originaltitel: Sabita yoru demo koi wa sasayaku
Herausgebracht: Japan: Shinshokan 2015
Deutschland: EMA 2016
Mangaka: Ogeretsu Tanaka
Bände: Einzelband
Preis pro Band: 7,50 €

Story
In „Love Whispers in the Rusted Night“ geht es um Yumi und Mayama. Beide kennen sich noch aus Schulzeiten und schon damals war ihre Beziehung eher inniger Natur. Allerdings verloren sie sich dann aus den Augen und nur durch Zufall trifft Mayama nun wieder auf ihn, woraufhin er fast täglich in dem Laden auftaucht, in dem Yumi arbeitet, um ihm nahe zu sein.

Dies ist für Yumi eine Glücksfall, obgleich er bereits in einer Beziehung ist. Diese Beziehung ist von Sex und Gewalt geprägt und doch fällt es Yumi schwer, sich von seinem Freund zu trennen. Wird Mayama vielleicht ein Grund für ihn sein, endlich dieser traumatischen Beziehung entkommen zu können und glücklich zu werden? Oder ist er schon zu sehr in alte Muster verfallen, um tatsächlich etwas ändern zu können?

Als Zusatz gibt es noch eine Leseprobe zu „The Right Way to Wright Love“ in der Hiromu unerwartet die Chance bekommt, sich an einem seiner Peiniger aus Schulzeiten zu rächen. Doch kann er es wirklich über sich bringen, seinen einstigen Peiniger eine Beziehung vorzutäuschen, nur um ihn dann fallen zu lassen?

Eigene Meinung
Mir hat „Love Whispers in the Rusted Night“ sehr gut gefallen. Es gibt nicht wirklich viele Manga im Boys-Love-Genre die sich auch mal an ernstere Themen wagen, doch dieser hat es getan. Dabei ist die Geschichte gut umgesetzt, man kann die Protagonisten sehr gut nachvollziehen in ihren Handlungen und leidet mit ihnen und hofft für sie auf ein Happy End.

Die Zeichnungen sind detailreich und setzen die Stimmung sehr gut um. Manchmal gerade zu schmerzlich, denn man leidet wirklich mit, wenn Yumi so gewalttätig behandelt wird. Der Lesefluss ist wirklich gut, keine Panels sind mit Text überladen, was es angenehm macht den Manga zu lesen.

Die Altersempfehlung liegt bei 18 Jahren und ist wirklich angebracht; es gibt einige Szenen, sowohl psychologischer als auch sexueller Natur, die für jüngere Leser nicht geeignet sind und für die ihnen noch das Verständnis fehlen würde.

Für Fans von Boys Love und für Leser, die gerne auch mal ernstere Themen mögen ist der Manga wirklich zu empfehlen. Ich selbst werde auf jedenfalls ein Auge auf die weiteren Manga von Ogeretsu Tanaka werfen!

Love Whipsers in the Rusted Night: © 2015 Ogeretsu Tanaka, Shinshokan/ EMA

||||| Like It 0 Find ich gut! |||||