Jubiläumsband für Gosho Aoyama in Japan

Anlässlich des 30. Jubiläums des Schaffens von Gosho Aoyama erscheint in Japan diese Woche ein Sonderband mit Beiträgen verschiedener namhafter Mangaka. Die Zeichnerinnen und Zeichner würdigen den Geburtstag mit Illustrationen zu Serien von Gosho Aoyama (u.a.“Detektiv Conan“, „Kaito KID“, „Yaiba!“) und verbinden diese mit persönlichen Glückwünschen. Außerdem soll der Band ein längeres Interview mit Aoyama enthalten.

In illustrer Runde finden sich u.a. Beiträge von Rei Hiroe („Black Lagoon“), Rumiko Takahashi („Inu Yasha“), Inio Asano („Gute Nacht, Punpun“), Ai Minase („Namida Usagi – Tränenhase“), Minami Mizuno („Rainbow Days“) und Monkey Punch („Lupin III.“).

Gosho Aoyama begann sein Wirken 1986. Mit seiner Serie „Detektiv Conan“ (seit 1994,  93+ Bände) wurde er weltberühmt.

Quelle: ANN

||||| Like It 13 Find ich gut! |||||

Dankeschön für deine Meinung!

GuestGuestGuestGuestGuestGuestGuestGuestGuestGuestGuestGuestBan_Mido