Der Vorfilm zum 17. „Pokémon“-Film endlich online verfügbar!

Während am morgigen Sonntag, den 5. November und am Montag, den 6. November der bereits 20. „Pokémon“-Spielfilm in ausgewählten deutschen Kinos gezeigt wird, in dem es anlässlich dieses Jubiläums noch einmal um Ashs allererste Begegnung mit Pikachu geht, hält die „Pokémon TV“-App eine ganz besondere Überraschung für die Fans bereit: So kann man sich in der App oder auf der offiziellen „Pokémon“-Website nach all den Jahren endlich den verschollenen Vorfilm zum 17. Film „Diancie und der Kokon der Zerstörung“ mit deutscher Synchro ansehen! Der Vorfilm trägt den Titel „Was ist das für ein Schlüssel, Pikachu?“ und handelt von Clavion, dem Schlüssel-Pokémon. Interessanterweise wird Ash hier noch von Caroline Combrinck synchronisiert, was darauf hindeutet, dass der Vorfilm offenbar seinerzeit zusammen mit dem dazugehörigen Film auf Deutsch synchronisiert wurde. Warum er erst jetzt den deutschen Fans zugänglich gemacht wird, ist unklar. Die amerikanische Fassung wurde bereits im Februar 2015 auf „Pokémon TV“ gestreamt, nur wenige Monate nach Release des 17. Films in Amerika. Hierzulande ist der 17. Film bereits am 4. Juni 2015 – leider ohne den Vorfilm – auf DVD und Bluray erschienen. Aber besser spät als nie.

Am 9. November wird in Japan übrigens die 1000. Folge der Anime-TV-Serie ausgestrahlt! Des Weiteren hat Amazon einen Seriencode für das Mysteriöse Pokémon Marshadow an einige Käufer von „Pokémon Sonne“ und „Pokémon Mond“ verlost und seit gestern ist es möglich, sich in GameStop-Filialen einen Seriencode für ein schillerndes Amigento auf Level 100 zu holen.

Quelle: https://www.pokemon.com/de/pokemon-folgen/

||||| Like It 2 Find ich gut! |||||

Dankeschön für deine Meinung!

GuestGuest