Neue Manga-Serien von Umechazuke, Utako Yukihiro und Yôichi Takahashi in Japan

Gleich von mehreren hierzulande wohlbekannten Mangaka sind in Japan neue Serien angekündigt worden:

Umechazuke, bekannt durch die Roman-Adaption „Golden Time„, startet Ende April die neue Serie „Kami no kono noko“ im „Monthly Comic Dengeki Daioh“-Magazin des Kadokawa-Verlags.

Yôichi Takahashi arbeitet aktuell unter dem Titel „Captain Tsubasa – Shônen-hen“ an einem Spin-off der berühmten Fußball-Serie, die sich um die Grundschuldzeit des Protagonisten Tsubasa drehen soll. Die neue Serie wird Ende April im „Grand Jump Premium“-Magazin des Shueisha-Verlags starten. In deutscher Sprache ist nur die „Captain Tsubasa„-Originalserie veröffentlicht worden.

Auch Utako Yukihiro („Devils and Realist„, siehe Cover) hat Nachschub angekündigt. Seine neue Serie „Kare ni irai shite wa ikemasen“ wird bereits im März im „Comic Zero Sum“-Magazin des  Ichijinsha-Verlags erscheinen.

Quelle: ANN

 

||||| Like It 5 Find ich gut! |||||

Dankeschön für deine Meinung!

GuestGuestGuestGuestGuest