Neue Infos zur zweiten Staffel von „Ace Attorney“

© 2018 YTV/CAPCOM

Auf der diesjährigen Anime Expo in Los Angeles gab es neue Informationen zur zweiten Staffel des „Ace Attorney“ Anime. Sie soll nun am 6. Oktober in Japan anlaufen und das dritte Spiel der Reihe „Trials and Tribulations“ adaptieren.

Allerdings wird ebenfalls eine kurze Zusammenfassung, des in der ersten Staffel ausgelassenen Falles „Der verlorene Wandel“ aus dem zweiten Spiel, zu sehen sein, um den Charakter der Maggey Byrde einzuführen.

Auf einer Podiumsdiskussion bestätigte Shu Takumi, der Erfinder der Spielereihe, auch neue animierte Exklusiv-Inhalte, darunter ein neuer Fall, welcher in einem Zug spielen soll. Ein neuer Trailer wurde auf dem Panel ebenfalls gezeigt.

Des Weiteren wurde Hiroaki Hirata (Sanji aus „One Piece“) als der Sprecher von Godot bekanntgegeben.

Quelle: Court Records

||||| Like It 8 Find ich gut! |||||

Dankeschön für deine Meinung!

GuestGuestGuestGuestGuestGuestGuestGuest