Rei Hiroe startet neue Serie

Rei Hiroe, Mangaka von „Black Lagoon„, wird im Juni eine neue Serie im „Monthly Shonen Sunday“-Magazin des Shogakukan-Verlags starten. Die neue Reihe wird den Titel „341 Sentôdan“ (341 Combat Team) tragen.

Die Handlung ist angesiedelt in einem Kriegsgeschehen und handelt von einer Einheit junger Menschen, die sich auf dem Schlachtfeld behaupten müssen.

Rei Hiroes andere Serie „Black Lagoon“ erscheint hierzulande bei Carlsen. Bisher wurden zehn der elf Bände veröffentlicht. Die Serie pausierte immer mal wieder, zweimal auch für längere Zeit, wird aber ebenfalls weitergeführt werden.

Quelle: ANN

||||| Like It 4 Find ich gut! |||||

Dankeschön für deine Meinung!

GuestGuestGuestGuest