„Peach Girl Next“ nähert sich dem Höhepunkt

Peach Girl Next„, eine Nachfolgeserie der Shojo-Serie „Peach Girl“ von Miwa Ueda nähert sich in Japan ihrem Höhepunkt. Das wurde in der aktuellen Ausgabe des „Be-Love“-Magazins (Kodansha) bekanntgegeben, in dem die Serie läuft.

„Peach Girl Next“ (siehe englisches Cover) spielt zehn Jahre nach der ursprünglichen Serie. Momo und Kairi sind zwar nach wie vor zusammen, aber noch nicht verheiratet – mit 27. Jetzt wird es eng.

Hierzulande erschien die Serie „Peach Girl“ zunächst im „Manga Power“-Magazin bei EMA, die 18 Bände erschienen aber auch ab 2002 als Tankobons. 2007 folgte die dreibändige Nachfolgeserie „Ura Peach Girl„, die wenige Wochen nach dem Ende der ersten Serie angesiedelt ist.

Quelle: ANN

||||| Like It 5 Find ich gut! |||||

Dankeschön für deine Meinung!

GuestGuestGuestGuestGuest