Die Schneeprinzessin

Name: Die Schneeprinzessin
Englischer Name: Shirahime-Syo: Snow Goddess Tales
Originaltitel: Shirahime-Syo
Herausgebracht: Japan: Kadokawa Shoten 1992
Deutschland: EMA 2004
Mangaka: CLAMP
Bände: Einzelband
Preis pro Band: 10,00 €

Die SchneeprinzessinMan sagt, wenn Shirahime weint, geschehen schreckliche Dinge. Dich Schneeflocken sind Shirahimes Tränen. Doch sie sind es nicht. Die Trauer der Menschen lässt es schneien…

Story
Fubuki lebt mit ihrer Mutter alleine. Ihr Vater wurde vor kurzem von einem Wolf getötet. Nun möchte sie ihn rächen und geht in die Berge um diesen schwarzen Wolf zu finden. Ihrer Mutter gibt sie das Versprechen gesund wieder zukommen. Nach einer Weile kommt ihr ein wildes Tier entgegen. Es ist ein Wildhund und kein Wolf, wie sie zu Anfang dachte. Gegen diesen Wildhund hat sie noch eine Chance und kann ihn bezwingen. Plötzlich taucht sein ganzes Rudel auf und greift sie an. Natürlich hat sie gegen das Rudel keine Chance und bereitet sich auf ihr Ende vor. Doch sie hört ein Heulen, das Heulen eines Wolfes. Er ist es tatsächlich, der schwarze Wolf, der ihren Vater getötet hat.

Als sie aufwacht findet sie sich in einer Höhle wieder. Fubuki steht vorsichtig auf und sieht dann den Wolf am Eingang der Höhle. Sofort zieht sie ihr Schwert, doch sie kann sich nicht auf den Beinen halten und bricht zusammen. Der Wolf kommt näher auf sie zu, aber greift sie nicht an, sondern leckt ihre Wunden. Er hilft ihr bis sie wieder gesund ist. Aber dann möchte sie sich rächen wegen dem Tod ihres Vaters. In diesem Moment greifen erneut Wildhunde an und der Wolf rettet sie wieder. Danach greift sie den Gedanken auf, dass dieser Wolf nicht ihren Vater getötet haben kann und freundet sich mit ihm an. Sie gibt ihm den Namen „Inuki“ und beschließt bei ihm zu bleiben. Als sie mit ihm im Freien herumtollt, kommt ein Jäger und schießt auf ihn. In diesem Moment beginnt es zu schneien…

Eigene Meinung
Der Manga „Die Schneeprinzessin“ ist passend zur kalten Jahreszeit. Er ist in einem kühlen und sehr feinen Stil gezeichnet. Die Story ist sehr traurig, verzaubert aber dennoch. Der Manga ist sehr gelungen und hebt sich von anderen Manga ab. Daher empfehle ich diesen Manga für Leser, die mal etwas „anderes“ lesen möchten.

Die Schneeprinzessin: © 1992 CLAMP, Kadokawa Shoten/EMA

||||| Like It 0 Find ich gut! |||||