Dr. Slump

Name: Dr. Slump
Englischer Name: Dr. Slump
Originaltitel: Dr. Slump
Herausgebracht: Japan: Shueisha 1980
Deutschland: Carlsen 2000
Mangaka: Akira Toriyama
Bände: 18 Bände
Preis pro Band: 9,95 DM / 5,00 €

Dr. Slump Band 1Story
Dr. Slump ist ein genialer Erfinder und als solcher baut er sich ein Robotermädchen, das ihm im Haushalt helfen soll, sprich kochen, putzen und dergleichen. Doch Arale, das Robotermädchen wird überhaupt nicht so, wie er sich das vorgestellt hatte. Sie besitzt Riesenkräfte, hat eine Vorliebe für Monster und ein Sehproblem, weswegen sie eine Brille trägt. Außerdem hat sie absolut keine Ahnung vom Haushalt.

Doch als erstes stellt sich ein anderes Problem für Senbei Norimaki (Dr. Slump ist nur der Künstlername). Arale braucht Kleidung, Mädchenunterwäsche. Da er nicht für einen Perversling gehalten werden möchte, entscheidet er sich dazu, in ein Mädchenkostüm zu schlüpfen. Doch der Verkäufer scheint Senbei nicht ganz verstanden zu haben, als er unter dem Vorwand, für seine Mutter etwas zum Anziehen zu kaufen, den Laden betritt. Der Verkäufer packt ihm eine Schulmädchen Uniform ein und nun sieht er total pervers aus. Es gelingt ihm letzten Endes aber doch etwas für Arale zum Anziehen zu besorgen.

Nach diesem anstrengenden Tag legt sich Senbei erstmal schlafen. Am nächsten Morgen ist er so erschöpft, dass er erst gar nicht mehr aufwacht, doch Arale weiß schon wie sie ihn wach kriegt. Rasch eine Handgranate hervorgeholt, scharf gemacht, in Senbeis Mund gesteckt, Mund zumachen und fertig. Nach einem kurzen ungläubigen Blick ist Senbei wach und Arale erinnert ihn daran, dass sie ab heute in die Schule gehen muss. In der Schule trifft Senbei zum ersten Mal Arales neue Lehrerin und verliebt sich schlagartig in sie.

Arale macht nun die Bekanntschaft von Akane und deren Freunden Taro und dessen kleinen Bruder Pisuke. Außerdem schafft sie es im Biounterricht eine Blinddarmoperation an einem Frosch durchzuführen und einen Ball im Sportunterricht mehrere Kilometer weit bis in den Urwald zu werfen.

Dr. Slump Band 2Prompt wird sie Mitglied in Akanes Gang und gemeinsam fahren sie mit den Rollern von Akane und Taro nach Hause. Sie werden aber von ein paar Polizisten angehalten, da sie zu schnell gefahren sind. Das passt Arale nicht. Der Polizist soll ihre Freunde in Ruhe lassen und kurzerhand verprügelt sie die Beiden. Etwas Später bekommt Senbei einen Anruf vom Polizeirevier und er eilt auf schnellstem Weg zur Wache um zu schauen, ob Arale auch ja nichts passiert ist.

In den folgenden Geschichten, stellt Arale jede Menge Unsinn an und verwüstet mit ihren Superkräften nicht nur Senbeis Haus, was dazu führt, dass Senbei ständig damit beschäftigt ist mit Arale zu schimpfen oder den Schaden zu reparieren.

Eigene Meinung
„Dr. Slump“ ist der erste große Erfolg des Mangazeichners Akira Toriyama, der unter anderem auch den Manga „Dragonball“ gezeichnet hat. Der Manga erschien, wie auch „Dragonball“, im Shonen Jump Magazin und ist mittlerweile mit 18 Bänden beendet.

Der Manga bietet einen für Toriyama ungewöhnlichen Zeichenstil, da die Charaktere hier alle sehr klein und einfach gehalten sind. Dieser Stil passt aber ausgezeichnet zu der Slapstick der Figuren und zu den teils relativ platten Witzen. Wer einfach mal etwas zum Lachen haben möchte und dabei nicht zu viel Anspruch an die Geschichte des Manga stellt, der ist mit „Dr. Slump“ bestens beraten.

©BrainBug

Dr. Slump: © 1980 Akira Toriyama, Shueisha / Carlsen

||||| Like It 0 Find ich gut! |||||