Flower of the deep sleep

Name: Flower of the deep sleep
Englischer Name:
Originaltitel: Fukai Nemuri No Hana
Herausgebracht: Japan: Kadokawa Shoten 2003
Deutschland: Carlsen 2005
Mangaka: Yuana Kazumi
Bände: 2 Bände
Preis pro Band: 6,00 €

Flower of the deep sleep Band 1Story
Yuki ist eigentlich ein ganz normales Schulmädchen, bis auf eine Fähigkeit die sie besitzt. Die Fähigkeit des so genannten „Traumgesichtes“. Wenn sie schläft sieht sie die Zukunft. Dadurch versucht sie alles um diese Zukunft zu ändern und zu verbessern. Doch immer kommt sie zu spät, egal wie sehr sie sich beeilt. Außerdem stößt ihre Fähigkeit nicht immer auf Dankbarkeit. Zum Beispiel hat sie einer Mitschülerin vorausgesagt, dass ihr Haustier sterben wird. Diese zerstört daraufhin alle Blumen die Yuki so wichtig sind, bewirft sie mit einem Blumentopf und bezeichnet sie dann auch noch als „Dämonin“. Yuki sitzt noch etwas fertig da, auf ihrer Wange ein blutender Kratzer von dem Blumentopf. Da taucht plötzlich ein fremder Junge auf und leckt ihr einfach so über die Wange.

Als sie später ihrer Freundin von diesem Ereignis erzählt fällt ihr auf, dass der Kratzer verschwunden ist. Wie kommt das? Da taucht plötzlich der fremde Junge wieder auf. Er wird Yuki als Ryunosuke vorgestellt. Er und sein Bruder Ryune sind neu an der Schule. Doch als ob Yuki noch nicht genug erlebt hätte flüstert ihr Ryune zu: „Mach dir keine Sorgen von nun an sind wir an deiner Seite!“ Was meinte er damit?

Yuki wird in letzter Zeit von einem komischen Traum geplagt. Sie steht wie immer hinter einer kalten Scheibe und kann nur zusehen. Sie sieht ihre Schwester. Doch plötzlich taucht ein Mädchen auf, das auf Yukis Seite der Scheibe steht. Wieso? Außerdem gibt sie Yuki etwas in die Hand, sie weiß nicht was es ist, aber als sie aufwacht, hat sie es tatsächlich bei sich.

Flower of the deep sleep Band 2Und dann wacht ihre Schwester plötzlich einfach nicht mehr auf. Der Arzt ist ratlos, sie scheint vollkommen in Ordnung, außer, dass sie nicht aufwacht. Wird sich dieser Zustand wieder ändern?

Aber damit hat Yuki noch lange nicht ihre Ruhe. In ihrer Familie ist es Bestimmung, dass derjenige, der Yukis Fähigkeit besitzt bis zum 20. Lebensjahr heiratet. Deshalb wohnen Ryune und Ryunosuke von nun an bei Yuki zu Hause und sie soll sich einen von beiden als ihren Zukünftigen aussuchen. Darüber ist sie aber alles andere als glücklich. Die beiden scheinen auch eine gewisse Fähigkeit zu haben, doch was für Kräfte sind das? Können sie Yuki helfen die Zukunft aus ihren Träumen zu verhindern?

Eigene Meinung:
Die Zeichnungen sind gewöhnungsbedürftig, doch wenn man erst Mal in der Geschichte drin ist, kann man darüber hinweg sehen. Die Story ist sehr interessant und vermag einen zu fesseln. Yuki versucht ein Geheimnis zu lüften und als Leser ist man stets an ihrer Stelle und versucht so viel wie möglich zu erfahren. Wer beim Lesen gerne ein bisschen rätselt und nicht gleich alle Antworten auf dem Silbertablett serviert haben möchte, sollte „flower of the deep sleep“ lesen.

© Nekolein

flower of the deep sleep: © 2003 Yuana Kazumi Kadokawa Shoten Co. / Carlsen

||||| Like It 0 Find ich gut! |||||