Grimms Manga

Name: Grimms Manga
Englischer Name:
Originaltitel: Grimms Manga
Herausgebracht: Deutschland: Tokyopop 2007
Mangaka: Kei Ishiyama
Bände: 2 Bände + 1 Fanbuch
Preis pro Band: 6,50 € (Taschenbuch-Ausgabe)
14,00 € (Perfect Edition/Fanbuch)
29,95 € (Box)

Grimms Manga Band 1Story: Rotkäppchen
Ein kleiner Wolf möchte von seinem Vater wissen, wie er ein wahrer Wolf wird. Darauf antwortet der Vater, dass man dazu eine Jungfrau fressen muss. Ohne wirklich zu wissen, was eine Jungfrau ist, macht sich der junge Wolf auf den Weg. Von den Ziegen erfährt er, dass sein Vorhaben sehr gefährlich ist. Trotzdem macht er sich auf den Weg ins Dorf. Dabei trifft er auf ein Mädchen mit einem roten Käppchen. Das Mädchen sieht zwar, dass er Ohren und einen Schwanz hat, aber sie merkt nicht, dass er ein Wolf ist. Der Wolf ist jedoch so von ihr angetan, dass er sie nicht fressen möchte. Er erfährt von ihr, dass sie auf den Weg zu ihrer Großmutter ist und ihr Kuchen und Wein bringt. Er läuft schnell zu dem Haus der Oma und setzt sich einen Bottich auf den Kopf, um seine Ohren zu verstecken. Er hilft der Großmutter bis Rotkäppchen kommt. Aber sie kommt nicht allein, ein Jäger hat sie begleitet, da dieser gehört hat, dass sich ein junger Wolf in der Gegend herumtreibt. Der Jäger schöpft verdacht, als er den Jungen mit dem Bottich sieht und hält sein Gewehr auf ihn. Was wird passieren?

Story: Rapunzel
Als die Frau schwanger war und nichts essen konnte, stahl ihr Mann von einem Beet Rapunzeln. Nur diese konnte sie essen und so rettete er ihr Leben und das des ungeborenen Kindes. Das Kind wurde geboren. Plötzlich klopfte es an der Tür und eine Hexe stand vor der Tür. Sie forderte die Herausgabe des Kindes, da es nur überlebte durch ihre Rapunzeln. Nach langem Zögern überreichten die Eltern das Kind. Die Hexe nannte das Kind „Rapunzel“. Rapunzel wurde in einen Turm gesperrt. Einen Turm ohne Türen, nur mit einem einzigen Fenster. Seit dem sind über zehn Jahre vergangen. Die Hexe besucht regelmäßig Rapunzel, um ihr Essen zu bringen. Wenn sie kommt, lässt Rapunzel sein langes Haar herunter und die Hexe klettert daran hinauf. Eines Tages kommt ein junges Mädchen vorbei und sucht nach einer Tür in den Turm. Rapunzel sieht sie und lässt sein langes Haar herunter. Das Mädchen klettert daran hinauf. Die beiden freunden sich an. Das Mädchen besucht sie oft. Doch eines abends kommt nicht sie, sondern ihr Vater. Dieser ist überhaupt nicht begeistert, dass sich seine Tochter Eva so oft mit Rapunzel trifft und nun schwanger ist. Als die Hexe auftaucht, möchte der Vater sie zur Rechenschaft ziehen. Die Hexe wirft Rapunzel aus den Turm. Von fremden Dorfbewohnern wird er gefunden. Wird er Eva jemals wiedersehen?

Grimms Manga Band 2Story: Hänsel und Gretel
Hänsel und Gretel sind Geschwister und stammen aus armen Verhältnissen. Hänsel ist ein bildschöner Junge, doch dies ist seinen Eltern egal. Als es Winter wird, hat die Familie ein Problem: Das Essen reicht nicht. So versucht die Stiefmutter der beiden Kinder den Vater zu überreden, die Kinder im Wald auszusetzen. Mit Erfolg, wenige Tage später geht die Familie in den Wald Holz sammeln. Die Eltern lassen die Kinder dort zurück. Als es dunkel wird, versuchen die beiden Kinder den Weg zurück zu finden. Sie verlaufen sich im Wald und kommen zu einem Haus, welches aus Süßigkeiten erbaut wurde. Die Beiden haben so großen Hunger, dass sie beginnen an dem Haus zu knabbern. Eine Frau kommt heraus und ist erst sauer, weil jemand an ihrem Haus knabbert. Doch als sie Hänsel sieht, glaubt sie ihren Prinzen gefunden zu haben. Sie nimmt die Kinder mit in ihr Haus und gibt den Kindern zu essen und zu trinken. Hänsel ist ihr Liebling, den sie von Kopf bis Fuß neu einkleidet. Als Gretel dies sieht, glaubt sie, es mit einer Hexe zu tun zu haben. Sie glaubt der Frau nicht, dass sie gute Absichten hat und wird dadurch in die Küche als Aushilfe geschickt. Die Frau schlägt Hänsel vor, für Gretel Adoptiveltern zu suchen. Doch Hänsel möchte nicht, denn dann wäre er nicht besser als sein Vater. In diesem Moment kommt Gretel mit einem Besen in der Hand angelaufen und möchte ihren großen Bruder verteidigen…

Eigene Meinung
„Grimms Manga“ ist eine bunte Mischung von Märchen der Gebrüder Grimm. Es sind sowohl bekannte Märchen wie „Hänsel und Gretel“, als auch unbekanntere wie „Die zwei Brüder“. Jedoch werden diese Märchen verändert. Die neue Version haucht frischen Wind in diese altbekannten Märchen aus Kindertagen und bringt auch Freude an die etwas älteren Leser. So wird der Manga, welcher leider nur aus zwei Bänden besteht, für Leser ab zehn Jahren empfohlen.

Grimms Manga: © 2007 Kei Ishiyama, Tokyopop

||||| Like It 0 Find ich gut! |||||