I’ll bind you

Name: I’ll bind you
Englischer Name:
Originaltitel: Shibatte Agemasu
Herausgebracht: Japan: Shogakukan 2010
Deutschland: EMA 2013
Mangaka: Ayano Saijo
Bände: Einzelband
Preis pro Band: 7,00 €

I'll bind youStory
Kotome und Takashi sind nun schon eine ganze Weile zusammen und haben auch schon eine ganze Menge zusammen erlebt. Takashi ist immer noch der Anführer einer Jugendgang und sehr gefürchtet. Jedoch ist er in Kotomes Gegenwart wie ein zahmer kleiner Welpe. Die beiden könnten unterschiedlicher nicht sein und lieben dich doch wie verrückt.

In wenigen Tagen beginnen die Sommerferien und Kotome möchte einen Sonderkurs belegen. Sie fragt Takashi was er so geplant hat. Er erzählt ihr, dass seine Familie sich bei ihm gemeldet hat. Sein Onkel scheint aus dem Ausland zurückgekehrt zu sein. Er ist in die Familienvilla gerufen worden, weiß aber noch nicht worum es geht. Plötzlich fliegt ein Helikopter vor und nimmt Takashi zusammen mit Kotome mit. Wurden die beiden etwa entführt?

Kotome findet sich in einer riesigen Villa wieder. Ein Mann mit dem Namen Koki Anizuka stellt sich ihr vor. Er ist Takashis Onkel. Takashi erscheint in der Tür und verbietet seinem Onkel, sich Kotome zu nähern. Denn sie ist sein Mädchen. Koki jedoch ist traurig über Takashis Verhalten. Was ist nur passiert? Früher war er so ein süßer und braver Junge. Und jetzt? Jetzt ist er ein brutaler Rowdy.

Ganz nebenbei erwähnt Koki, dass in wenigen Tagen die Verlobungsfeier von Takashi und Kaoru Priton stattfinden soll. Wie jetzt? Wieso soll Takashi sich mit einer anderen Frau verloben und wer ist diese Kaoru eigentlich? Diese Fragen sollen Kotome schnell beantwortet werden, denn Kaoru steht plötzlich im Raum und fällt Takashi um den Hals. Und Takashi ist ihr gegenüber sehr vertraut und liebenswert. Sie sind laut Koki gemeinsam aufgewachsen und diese Verlobung ist an Takashis Erbe gekoppelt.

Doch Takashi weigert sich. Er gibt seinem Onkel zu verstehen, dass er nur Kaoru liebt und das Erbe nicht antreten will. Koki schlägt einen Wettkampf zwischen Kaoru und Kotome vor. Die Gewinnerin wird Takashis Frau. Kotome möchte daran teilnehmen, denn Takashi tut immer so viel für sie. Nun möchte sie auch etwas für ihn tun und seiner würdig sein. Doch ein Blick in Kaorus Augen verrät ihr, dass es ein harter Wettkampf wird, denn sie scheint wirklich in Takashi verliebt zu sein.

Kotome aber ist optimistisch. Denn Der Wettkampf besteht aus zwei Disziplinen. Nämlich aus Ikebana, der japanischen Blumensteckkunst und aus einer Teezeremonie. Kaoru ist schließlich Amerikanerin und sollte daher nicht sehr geübt in diesen Künsten sein. Doch Takashi nimmt ihr leider den Wind aus den Segeln, als er ihr erzählt das Kaoru sich gerade in diesen beiden Künsten auf Meisterniveau befindet.

Jedoch hilft Takashi ihr beim Üben und wieder ist Kotome verblüfft, was ihr geliebter Takashi alles kann und wie kultiviert er sein kann. Möge die besserte gewinnen.

Eigene Meinung
„I’ll bind you‘‘ ist der Abschlussband der beliebten Serie von Ayano Saijo. Alle drei Bände waren ein absoluter Genuss und die Charaktere einfach zum Verlieben. Wir haben gelacht und sind dahin geschmolzen. Auch der dritte Band bietet wieder alles was man sich nur wünschen kann. Er ist lustig, romantisch und bietet jede Menge Eifersucht. Außerdem knistert es dieses Mal noch mehr zwischen unserem Lieblingspärchen.

© AyaSan

Shibatte Agemasu: © 2010 Ayano Saijo, Shigakukan/EMA

||||| Like It 0 Find ich gut! |||||

Schreibe einen Kommentar