„Puella Magi Madoka Magica“-Spinoff exklusiv bei Wakanim

Wakanim zeigt den Magical-Girl-Anime „Magia Record“ als Exklusiv-Veröffentlichung seit dem 4. Januar 2020 im Simulcast.

Das Spinoff der beliebten Magical-Girl-Serie „Puella Magi Madoka Magica“ spielt im selben Universum mit einer frischen Geschichte und neuen Charakteren.

Verantwortlich für die Umsetzung ist das Studio SHAFT.

Zur Story:
Im Austausch gegen die Erfüllung ihrer Wünsche führen die Magical Girls ihren Kampf im Geheimen fort. Aber Tamaki Iroha weiß überhaupt nicht mehr, was ihr Wunsch war. „Irgendwas hatte ich mir doch gewünscht, als ich ein Magical Girl wurde, aber was war das noch gleich?“ In ihrem Gedächtnis klafft eine riesige Lücke. Sie muss irgendetwas sehr Wichtiges vergessen haben. Und doch kämpft sie Tag für Tag weiter, ohne den Grund dafür zu kennen. Zu diesem Zeitpunkt macht zwischen den Magical Girls ein Gerücht die Runde:„Kommt nach Kamihama. Magical Girls werden dort erlöst.“ Durch dieses Gerücht angelockt, versammeln sich die Mädchen in Kamihama. Dies ist der Beginn von Tamaki Irohas Geschichte und der Suche nach ihrem Wunsch.

Quelle: Pressemitteilung

||||| Like It 6 Find ich gut! |||||

„The Darwin´s Game“ per Simulcast bei Wakanim

VoD-Anbieter Wakanim strahlt seit dem 3. Januar 2020 den Battle-Royale-Anime „The Darwin´s Game“ im Simulcast aus.

Zur Story:
Ein übernatürlicher Kampf an der Grenze des Vorstellbaren. Der stinknormale Oberschüler Sudō Kaname erhält eine Einladung für die ihm unbekannte App „Darwin’s Game“. Als er die App startet, wird er in ein Game hineingezogen, in dem Spieler mit Sigils genannten übernatürlichen Kräften gegeneinander antreten. Kann der völlig verwirrte Kaname einen Weg finden, sich in Kämpfen gegen bedrohlich starke Gegner zu behaupten und zu überleben?

Die Serie von Studio Nexus basiert auf dem gleichnamigen Shonen-Manga von FLIPFLOPs.

In Deutschland erscheint der Manga seit 2015 bei EMA.

Quelle: Pressemitteilung

||||| Like It 3 Find ich gut! |||||

ANIMAX PLUS zeigt „The Promised Neverland“ mit deutscher Synchro

Fantasy-Fans aufgepasst:

VoD-Anbieter ANIMAX PLUS streamt seit dem 9. Januar 2020 den Fantasy-Anime „The Promised Neverland“ des Studios CloverWorks.

Zum Start werden die ersten beiden Episoden mit deutscher Synchro ausgestrahlt. Danach zeigt ANIMAX PLUS wöchentlich eine neue Folge.

Die Mangavorlage von Kaiu Shirai/Posuka Demizu erscheint seit 2018 bei Carlsen Manga.

Zur Story:
THE PROMISED NEVERLAND erzählt die Geschichte der Waisenkinder Emma, Norman und Ray, die gemeinsam mit 35 anderen Kindern ein unbeschwertes Leben im Waisenheim Grace Field House führen. Unter der Obhut der fürsorglichen Isabella, die von allen nur „Mama“ genannt wird, spielen die Waisen Tag für Tag auf dem weitläufigen Gelände und stellen in Tests ihren Lernstand unter Beweis. Eines Tages ändert sich ihreheile Weltjedoch auf erschreckende Weise, als Emma und Norman zufällig das düstere Geheimnis des Grace Field House aufdecken.

Quelle: Pressemitteilung

||||| Like It 2 Find ich gut! |||||

Neue Yu-Gi-Oh! Serie „Sevens“ angekündigt

© Shueisha/Studio Bridge

Dieses Wochenende, während der „Jump Festa“ Messe in Japan, wurde, wie alle 3 Jahre, eine neue „Yu-Gi-Oh!“ Serie angekündigt.

Held der neuen Serie Yu-Gi-Oh! Sevens“  ist der Grundschüler und damit bisher jüngste Yu-Gi-Oh! Protagonist, Yūga Ōdō, der eine neue Duel Variante namens „Rush Duel“ erfindet.

Die neue Serie geht in vieler Hinsicht neue Wege. Zunächst einmal ist die angestrebte Zielgruppe deutlich jünger und soll mehr in Konkurrenz zu Pokemon und Duel Masters gehen.

Des Weiteren wird die Serie erstmals nicht von Studio Gallop, sondern von Studio Bridge animiert werden.

Serienstart ist voraussichtlich April 2020.

Quelle: Jump Festa Livestream

||||| Like It 2 Find ich gut! |||||

Crunchyroll übernimmt Mehrheitsanteile der VIZ Media Europe Group

Seit gestern ist es nun fix.

Der Anime Streaminganbieter Crunchyroll übernimmt die Mehrheitsanteile der VIZ Media Europe Group.

Schon im September gaben beide Firmen bekannt, dass Crunchyroll der neue Hauptinvestor wird und dass die die Hitotsubashi Group (Shogakukan Inc., Shueisha Inc., Shogakukan-Shueisha Productions, Co., Ltd.)nur noch eine Minderheitsbeteiligung am Unternehmen behalten wird. 

Zur VIZ Media Europe Group gehören VIZ Media Europe, VIZ Media Switzerland (mit den Marken KAZÉ Anime, Manga, Movie, Games), AV Visionen (mit der Marke Anime on Demand) und Anime Digital Network (in Partnerschaft mit Citel, einer Tochtergesellschaft von Media-Participations).

John Easum, welcher bisher als Berater für Crunchyroll tätig war, wird die Geschäfte der neuen Crunchyroll EMEA leiten.

In dieser Position wird Easum die Ausweitung der internationalen Bemühungen von Crunchyroll steuern, einschließlich der Leitung der VIZ Media Europe Group, der Verwaltung neuer und bestehender Distributionsabkommen, sowie der Exploration und Ausweitung internationaler Events und Aktivitäten.

Für die Marken KAZÉ und Anime on Demand ergeben sich zunächst keine Änderungen.

Quelle: Kazé/Crunchyroll Newsletter

||||| Like It 3 Find ich gut! |||||

SIXX zeigt „Sailor Moon Crystal“ und „K-ON!“

Der Privatsender sixx zeigt seit dem 2. November 2019 erstmals Anime im Wochenendprogramm.

Der Tochtersender der ProsiebenSat.1 Deutschland GmbH hat sich die Rechte für die deutsche Free-TV-Ausstrahlung folgender Serien gesichert:

  • „Sailor Moon Crystal“ samstags um 18:15 Uhr
  • „K-ON!“ samstags um 19:15 Uhr

Gezeigt werden die Serien mit deutscher Synchronisation und jeweils als Doppelfolgen-Block.

Wiederholungen zeigt sixx sowohl sonntagsnachts ab 00:55 Uhr als auch über die sixx-App im Stream.

Quelle: Prosiebenmaxx.de

||||| Like It 15 Find ich gut! |||||

KSM zeigt kostenlose Anime-Episoden auf Youtube

KSM Anime hat bekannt gegeben, dass sie im November drei kostenlose Anime-Episoden auf ihrem Youtube-Kanal ausstrahlen werden.

Von folgenden Anime wird jeweils die erste Episode gezeigt:

„ACCA 13 Territory Inspection Dept.“

„Die Rothaarige Schneeprinzessin“

„Joker Game“

Die Folgen werden mit deutscher Synchronisation gezeigt.

Bereits im Oktober hat KSM Anime die erste Folge von „Girls and Panzer“ auf Youtube ausgestrahlt.

Quelle: KSM Newsletter

||||| Like It 6 Find ich gut! |||||

Neue Anime-Releases von KAZÉ

Publisher KAZÉ hat neue Anime angekündigt, die im Frühjahr 2020 auf DVD/Bluray erscheinen werden:

  • „Golden Kamuy Vol. 1“ (erscheint voraussichtlich am 5. März 2020)
  • „Miss Kobayashi`s Dragon Maid Vol. 1“ (erscheint voraussichtlich am 5. März 2020)

Beide Serien sollen als Limitierte Sammelbox mit Zubehör erscheinen.

Quelle: KAZÉ Newsletter

||||| Like It 3 Find ich gut! |||||

KAZÉ ANIME NIGHTS 2019 wird verlängert

KAZÉ hat überraschend angekündigt, dass die diesjährige KAZÉ ANIME NIGHTS eine zusätzliche Kinovorstellung bekommt:

Am 26. November 2019 wird in Zusammenarbeit mit Universum Anime zum Abschluss „Human Lost“ in teilnehmenden Kinos gezeigt.

Zum Inhalt:
„Tokyo 2036: Eine revolutionäre medizinische Entdeckung verändert alles. Durch den Einsatz von Nanotechnologie gelingt es, der menschlichen Spezies ein 120-jähriges Leben ohne Krankheit zu garantieren. Ein idyllisches und zugleich trügerisches Versprechen für jene, die sich diesen Luxus leisten können. Doch wo Licht ist, ist auch Schatten – und bald schon offenbart sich die Kehrseite dieser technologischen Errungenschaft, die die ganze Menschheit ins Verderben zu stürzen droht…“

Ursprünglich sollte die KAZÉ ANIME NIGHT 2019 mit der Ausstrahlung von „Penguin Highway“ am 29. Oktober 2019 enden.

Quelle: KAZÉ Newsletter

||||| Like It 2 Find ich gut! |||||

Wakanim startet mit 15 neuen Titeln in die Herbstsaison 2019

Wakanim TV startet mit einem richtigen Brett an neuen Titelankündigungen in die Herbstsaison 2019.

Hier bekommt ihr eine kurze Übersicht der Titel mitsamt den Ausstrahlungstagen und Uhrzeiten:

Montag:

  • „Stand my Heroes: Piece of Truth“ (17:00 Uhr)
  • „One Piece Wano Kingdom“ (20:00 Uhr)

Dienstag:

  • „GeGeGe no Kitaro – Die Cour 7“ (16:30 Uhr)
  • „KANDAGAWA JET GIRLS“ (17:30 Uhr)

Mittwoch:

  • „Cautious Hero: The Hero is Overpowered but Overly Cautious“ (16:30 Uhr)
  • „ORESUKI – Are you the only one who loves me?“ (19:00 Uhr)

Donnerstag:

  • „Azur Lane“ (17:30 Uhr)
  • „Stars Align“ (20:00 Uhr)

Freitag:

  • „Granblue Fantasy: The Animation Season 2“ (18:30 Uhr)
  • „Fire Force – Die cour 2“ (19:25 Uhr)

Samstag:

  • „Fate/Grand Order – Absolute Demonic Front: Babylonia“ (18:00 Uhr)
  • „Sword Art Online: Alicization – War of the Underworld“ (18:30 Uhr)
  • „We Never Learn – Die cour 2“ (19:00 Uhr)

Sonntag:

  • „Fairy gone – Die cour 2“ (18:00 Uhr)
  • „Africa Salaryman“ (18:30 Uhr)

Quelle: Pressemitteilung

||||| Like It 6 Find ich gut! |||||
1 2 3 74