EMA Sommerprogramm 2017

EMA-LogoEMA hat heute das Sommerprogramm 2017 angekündigt. Folgende Serien und Einzelbände werden starten:

Action:
Dolly Kill Kill von Yukiaki Kurando & Yuusuke Komura – 6+ Bände ab April
Girls und Panzer von Seisaku Iinkai & Ryouichi Saitaniya – 4 Bände ab Mai
Mirai Nikki – Einsteigerset von Sakae Esuno – im August
Prison School – Einsteigerset von Akira Hiramoto – im April

Boys Love:
Cocktails im Bett (OT: „Between the Sheets“) von Aoi Hashimoto – Einzelband im Mai
Cocktails im Bett – Blue Moon (OT: „Between the Sheets – Blue Moon“) von Aoi Hashimoto – Einzelband im Juni
Es beginnt um Mitternacht (OT: „12-ji Kara Hajimaru“) von Aya Sakyo – Einzelband im August
Icon von Mariko Nekono – Einzelband im April
It’s the Journey not the Destination (OT: „Escape Journey“) von Ogeretsu Tanaka – 2+ Bände ab Juli
Love At First Bite (OT: „Koi Wo Hitokuchi“) von Papiko Yamada – Einzelband im September
Love Observation (OT: „Negoya-kun no Renai Kansatsu“) von Ryo Takagi – Einzelband im Juni
Zero Distance (OT: „Zero Kyori“) von Ryo Takagi – Einzelband im August

Fantasy/Science-Fiction:
Bibliotheca Mystica – Luxury Edition von Chako Abeno, Gakuto Mikumo & G Yusuke – ab Juli
Ghost in the Shell – Stand Alone Complex (OT: „Koukaku Kidoutai – Ghost in the Shell – Stand Alone Complex“) von Yuu Kinutani – 5 Bände ab April
Graffiti of the Moment (OT: „Setsuna Graffiti“) von Hinoki Kino – 4 Bände ab April
Noragami – Einsteigerset von Adachitoka – im August
Taboo Tattoo von Shinjiro – 12+ Bände ab April

Mystery:
Corpse Party – Book of Shadows von Makoto Kedouin & Mika Orie – 3 Bände ab Mai
Danganronpa – The Animation (OT: „Danganronpa – Kibou no Gakuen to Zetsubou Koukousei – The Animation“) von Spike Chunsoft & Takashi Tsukimi – 4 Bände ab Mai

Romance:
Guten Morgen, Dornröschen! (OT: „Ohayou, Ibara-hime“) von Megumi Morino – 4+ Bände ab Mai
Gothic Angel (OT: „Tenshi Kinsei“) von Miku Momono – Einzelband im September
Horimiya von HERO & Daisuke Hagiwara – 9+ Bände ab April
Love Live! School Idol Diary von Sakurako Kimino & Masaru Oda – 3+ Bände ab April
xx me! – Einsteigerset von Ema Toyama – im April

Quelle: manganet.de

||||| Like It 6 Find ich gut! |||||

Weitere Ankündigungen von KSM Anime

KSM Anime LogoKSM Anime haben bei Ihrem Panel auf der AnimagiC und über Facebook in den letzten Tagen noch weitere Ankündigungen gemacht:

  • im Oktober werden sie mit dem Release von „Gintama“ beginnen. Am 17. Oktober erscheint „Gintama – the Movie„. Für den 20. Februar 2017 wurde die erste Box mit den ersten 13 von 201 Episoden angekündigt.
  • KSM Anime werden demnächst auch Merchandising Produkte anbieten
  • KSM Anime haben sich die Rechte an der zweiten Staffel von „Noragami“ gesichert. Diese wird auf zwei Volumes auf DVD und Blu-ray veröffentlicht.

Quelle: KSM Anime Facebook

 

||||| Like It 3 Find ich gut! |||||

„Noragami“ bei Clipfish

Noragami Vol. 1Clipfish haben wieder neuen Stoff für die Anime-Fans organisiert! Seit heute könnt ihr die Anime-Serie „Noragami“ bei dem Online-Portal sehen. Dort wird die Serie im japanischen Original mit deutschen Untertiteln gezeigt.

Seit Oktober 2015 erscheint der Anime bei KSM Anime auf DVD und Blu-ray, natürlich auch mit deutscher Synchro.

Hier geht’s zu Clipfish

Quelle: Pressemeldung

||||| Like It 12 Find ich gut! |||||

Noragami Tales

Name: Noragami Tales
Englischer Name: Noragami: Stray Stories
Originaltitel: Noragami Shuuishuu
Herausgebracht: Japan: Kodansha 2013
Deutschland: EMA 2015
Mangaka: Adachitoka
Bände: 1 Band, wird fortgesetzt
Preis pro Band: 7,50 €

Noragami Tales Band 1Story:
Der ambitionierte Nachwuchs-Gott Yato ist mitten im Einsatz. Fälschlicherweise wurde er von Yusuke Urasawa herbeigerufen, der sich aus Verzweiflung gerade vom Dach eines Hochhauses stürzen möchte. Seit einigen Monaten läuft Yusukes Leben völlig aus der Bahn. Zunächst schien alles perfekt – er lernte ein einsames Mädchen kennen und verliebte sich Hals über Kopf in sie. Zusammen verbrachten sie viel Zeit und da das Mädchen nicht viel an Eigentümern besaß, schenkte Yusuke ihr alles, was sie haben wollte. Doch dann ging es mit seiner Firma plötzlich bergab und er geriet immer weiter in die Schulden. Nun ist nichts mehr übrig und die Hoffnung, dass das Mädchen einen armen Schlucker mögen könnte, ist mehr als gering. Er sieht keinen Ausweg mehr. Doch Yato kommt diese Pechsträhne, die mit Erscheinen des fremden Mädchens ihren Lauf nahm, mehr als unnatürlich vor und er hat da so einen Verdacht…

Neben dieser kurzen Geschichte aus Yatos Alltag, gibt es noch 6 weitere Short-Stories.

So erhält Yukine das Shinki-Stellenmagazin „From Ama“, indem nicht nur Yatos ehemalige Shinki Mayu ein Interview über ihren alten Vorgesetzten gibt, sondern auch allerlei interessante Jobs bei hoch angesehenen Göttern ausgeschrieben sind.

Außerdem wird Bishamons Tempel aufgrund einer Boyband plötzlich populär und Yato wird von einer Stalkerin verfolgt, sodass er Schutz bei der virtuellen Göttin Kiki sucht. Zudem fällt Yato auf einen betrügerischen Wahrsager rein, er muss sich gegen einen irren Autor wehren, der versucht ihn umzubringen und letztendlich wird ein neuer Glücksgott gesucht – eine Stelle die Yato unbedingt haben möchte, koste es was es wolle.

Eigene Meinung:
„Noragami Tales“ erzählt allerlei Alltagsgeschichten zur eigentlichen Serie. So lernt der Leser vor allem Yukine, Yato und auch Kazuma aus einem ganz anderen Blickwinkel kennen.

Die eigentliche Geschichte „Noragami“ wird allerdings nicht weiter vorangetrieben.
„Noragami Tales“ legt den Schwerpunkt auf Comedy. Den Leser zum Lachen zu bringen ist oberstes Ziel. Daher wirken einige Kapitel auch absurd überdreht und chaotisch. Wer sich also eine ernsthafte Geschichte über Yato & Co. erhofft hat, der wird an dieser Stelle enttäuscht. „Noragami tales“ versorgt den Leser auch nicht mit Hintergrundinformationen oder Details aus der Vergangenheit der Charaktere. Daher ist „Noragami Tales“ für die eigentliche Geschichte eher irrelevant. Andersherum macht es jedoch Sinn: Wer „Noragami Tales“ liest, sollte die Hauptserie bereits kennen und gelesen haben. Vorkenntnisse werden nämlich vorausgesetzt.

Neben den sieben kleinen Geschichten aus dem Noragami-Universum wird der Leser mit einer hübschen Farbseite voller Purikura-Aufnahmen der Figuren und Skizzen aus der Entstehungszeit von Noragami überrascht.

Für Noragami-Fans ist „Noragami Tales“ sicher ein kleiner Leckerbissen.

© Izumi Mikage

Noragami Tales: © 2011 Adachitoka, Kodansha/ EMA

||||| Like It 0 Find ich gut! |||||

KSM Anime lizenzieren „Noragami Aragoto“

Noragami Vol. 1Am 19. Oktober erscheint bei KSM Anime die erste Volume von „Noragami“. Schon heute haben sie angekündigt, dass sie sich auch die Rechte an der Serie „Noragami Aragoto“ gesichert haben. Dabei handelt es sich um die zweite Staffel von „Noragami“ und ist noch nicht in Japan angelaufen. Voraussichtlich Ende 2016 / Anfang 2017 soll „Aragoto“ hierzulande im Handel erhältlich sein.

Quelle: KSM Facebook

||||| Like It 8 Find ich gut! |||||

Extras zu „Noragami Vol. 1“ bekannt

Noragami Vol. 1KSM Anime haben heute Details zur Veröffentlichung von „Noragami“ bekannt gegeben. Vol. 1 wird am 19. Oktober auf DVD und Blu-ray erscheinen. Die Discs werden in einem Digipack mit transparenten Kunststoff-Zierschuber mit J-Card verpackt werden. Als Extras wird es neben einem Booklet, Opening- und Ending Songs (Textless), TV-Spots und Promotion Video, auch eine original 5 Yen-Münze geben.

Quelle Pressemeldung

||||| Like It 14 Find ich gut! |||||

Deutscher Trailer zu „Noragami“

KSM Anime haben neben der Sprecherliste auch einen Trailer zu ihrer Serie „Noragami“ vorgestellt:

Yato – Asad Schwarz Daikoku – Achim Buch
Hyori – Julia Fölster Tomone/Tsuyu – Simona Pahl
Yukine – Tobias Diakow Yama-Chan – Dorothee Sturz
Mayu – Merete Brettschneider Ami-Chan – Arlette Stanschus
Tenjin – Jürgen Holdorf Papa/Arzt – Martin May
Kofuku – Linda Fölster Hashimoto – Tim Kreuer
Labo – Nicolas König Urasawa – Henning Nöhren
Kazuma – Patrick Bach Kuraha – Clemens Gerhard
Manabu – Moritz Reichel Kleines Mädchen – Kim Mayhew
Bishamon – Eva Michaelis Mama – Ela Nitzsche
Nora – Saskia Bellahn

Synchronstudio: DMT Hamburg
Dialogbuch und Regie: Achim Schmidt-Carstens

||||| Like It 11 Find ich gut! |||||

Termine von „Noragami“-Anime bekannt

KSM AnimeAm 20. Februar haben KSM Anime bekannt gegeben, sich die Rechte an dem Anime „Noragami“ gesichert zu haben. Nun kann der Anime bei Amazon vorbestellt werden:

  • Noragami – Episode 01-06 – Blu-ray – 19.10.2015 für 49,99 €
  • Noragami – Episode 01-06 – DVD – 19.10.2015 für 39,99 €
    • Noragami – Episode 07-12 – Blu-ray – 07.12.2015 für 49,99 €
    • Noragami – Episode 07-12 – DVD – 07.12.2015 für 39,99 €

Quelle: Amazon

||||| Like It 4 Find ich gut! |||||

Noragami bei KSM Anime

KSM AnimeKSM Anime haben sich die Rechte an der Anime-Serie Noragami gesichert!

Der Anime wurde bei Studio BONES produziert und zwischen dem 05. Januar und dem 23. März 2014 auf dem Sender Tokyo MX gezeigt. Die 12-teilige Anime-Serie basiert auf der gleichnamigen Manga-Vorlage von Adachitoka. Diese erscheint hierzulande seit 2013 bei EMA.

KSM Anime werden die Serie ab Ende 2015 veröffentlichen. Weitere Details stehen noch nicht fest.

Quelle: KSM Facebook

||||| Like It 7 Find ich gut! |||||
1 2