Menü fixieren
PummelDex auf der Hon-Con 2009

Seitdem die P-Dex Chefredaktion von Erfurt in den Odenwald umgezogen ist, waren wir stets der Überzeugung, dass die Frankfurter Buchmesse unsere "Home-Con" sein würde, da diese vom Redaktionsbüro aus binnen 40 Minuten zu erreichen ist.
Nun, 2009 wurden wir eines Besseren belehrt!

In Aschaffenburg am Main, einer der nördlichsten Städte Bayerns, fand in diesem Jahr, nach zweijähriger Pause, die Hon-Con, vom 27. - 28. Juni statt. Differenz zu Frankfurt: 20 Minuten :)

Die Hon-Con ist eine kleine Fan-Convention, ausgerichtet von dem im Frühjahr '09 gegründeten Darmstädter Hon-Con. e.V. Veranstaltungsort war das Jukuz" in Aschaffenburg.

Neben einem gemischten Cosplay-Wettbewerb, musikalischen Auftritten von Yumi, der Band Skyriel und Ongaku no kara, Tanzdarbietung von Projekt AT (mit ihrer letzten Vorführung von "Air Gear"), gab es noch einen Flohmarkt, einen Dojinshimarkt und einen Gamesroom (ausgerichtet von S*Vv*A*M*P) sowie Karaoke non-stop.

Für das kulinarische Wohl bekam der hungrige Con-Gänger im Maid-Café neben leckeren, selbstgebackenen Kuchen auch japanisches Essen.

Die klassichen Verkaufsstände hatten nur samstags geöffnet. (In Bayern wird sonntags nix verkauft, PUNKT!).

Zur allgemeinen Erheiterung trugen auch das Spiel mit Schlonz (einer Art "Wer bin ich?)", eine Tombola, das Hon-Con Tabu und eine Quiz-Rallye bei.

Nach internen Angaben waren an beiden Tagen knapp 600 Besucher auf der Hon-Con.

Bei gemischtem Wetter (von Regen über Nebel bis Sonnenschein war alles dabei) haben wir für Euch XX Bilder geschossen.



Die Gruppe Ongaku no kara trat, unter anderem, mit folgenden Interpretationen auf: Ouran Highschool (Opening), Cutey Honey (Opening), Kamikaze-Kaito-Jeanne (Opening "Wie ein Stern"), One Song Glory, Fullmoon wo sagashite (Smile), This is the moment, Lady Oscar (Opening), Mila (Opening, unplugged), eine fröhliche Familie (Opening).



Auf Seite 2 findet Ihr die Fotos vom Cosplay-Wettbewerb!

powered by sxCMS & DeFi
© 2000-2010 PummelDex.de