Z wie Zorro

Deutscher Titel: Z wie Zorro
Englischer Titel: The Magnificent Zorro
Originaltitel: Kaiketsu Zorro
Studio: Ashi Productions
Erfinder: Johnston McCulley
Episodenanzahl: 52
Genre: Adventure, History
Typ: TV
Entstehungszeitraum: 1995
Deutsche Synchronisation: MME Studios GmbH – media factory berlin

Zorro2Story
Kalifornien Ende des 18. Jahrhunderts. Don Diego de la Vega kehrt von seinem Studium aus Spanien zurück. Die Bevölkerung wird unterdrückt vom Militär. Der neun-jährige Bernard und der 17-jährigen Lolita wollen Diego vom Hafen abholen und außerdem wollen sie eine kleine Familie zur Flucht verhelfen. Sergenant Gonzales versucht Lolita verzweifelt aufzuhalten. Mit drei seiner Soldaten versucht er sie einzufangen. Doch der kleine Bernard hält die Soldaten mit einer Falle auf.

Auf dem Schiff liest Diego den Brief seines Vaters. In dem Moment taucht Lolita mit den Flüchtlingen auf. Diego bittet den Kapitän die Flüchtigen zu verstecken. Die Soldaten durchsuchen das Schiff und finden die Flüchtigen. Sie neben die Eltern gefangen und lassen das Baby allein auf dem Schiff. Lolita ist erbost über das Benehmen der Soldaten und beleidigt sie. Als Diego Partei für sie ergreift, legt er sich mit dem Offizier an. Er kann damit jedoch den Offizier ablenken und so bekommt Lolita keinen Ärger. Trotzdem ist sie sauer auf ihn, weil er scheinbar ein Feigling ist.

Diegos Vater feierte seine Heimkehr sehr ausgelassen. Als Lolita erfährt, dass Diego um ihre Hand angehalten hat, ist sie erst recht sauer. Bernhard kümmert sich derweilen um das Baby. Erst als Diego ihm das Fläschchen gibt, hört es auf zu schreien. Plötzlich stören die Soldaten die Feier. Sergenant Gonzales gibt Befehl, dass die feiernde Bevölkerung sich die Hinrichtung der beiden Flüchtigen ansehen.

Zorro4In diesem Moment beschließt Diego die Eltern des Babys zu retten. Er verwandelt sich in Zorro und reitet mit seinem weißen Pferd los. Derweilen sind die Bewohner gezwungenermaßen zu dem Hinrichtungsplatz gekommen. Das Urteil ist kurz vor der Verstreckung, als Zorro dort auftaucht. Mit seinem Säbel befreit er den Mann und bekämpft die Soldaten. Auch der Kampf gegen Sergenant Gonzales ist ein leichtes. Nun stellt sich Offizier Raymond Zorro. Ein harter Kampf beginnt. Er pfeift und ruft so sein Pferd. Die Eltern des Babys können mit einem anderen Pferd auch fliehen. Lolitas Held ist so geboren.

Als Lolita nach Hause läuft, liegt Diego im Bett. Sie fragt nach dem Baby und Diego erzählt ihr, dass er geträumt hat, dass die Eltern des Kleinen das Baby mitgenommen haben.

Die Soldaten durchsuchen alle Schiffe am Hafen, um die Flüchtigen wieder einzufangen. Doch sie können die kleine Familie nicht finden. Gezwungenermaßen muss das Militär aufgeben. Am Strand versuchen die Flüchtigen mit einem kleinen Boot zu fliegen. Offizier Raymond hat die kleine Familie entdeckt. Doch zu richtigen Zeit taucht wieder Zorro auf und stellt sich dem Offizier. Diesmal schafft es Zorro Raymond zu besiegen und so kann die kleine Familie fliehen.

Lolita ist begeistert von dem starken und mutigen Zorro.

Nur wenige Tage vergehen bis das Militär in der Stadt wieder über die Stränge schlägt. Sie vergreifen sich an den Schwachen und nur Lolita prangert dieses Fehlverhalten an. Diego versucht ihr erneut zu helfen. Doch so wirklich Eindruck scheint er bei ihr nicht zu schinden.

Wird sie jemals begreifen, dass Diego Zorro ist? Wird Zorro in jedem Kampf siegen und das Militär zu Vernunft bringen?

Eigene Meinung
„Zorro“ ist der kalifornische „Robin Hood“. Er kämpft für die Bevölkerung gegen die Übermacht und begeistert alle Menschen mit seinem Mut. Runum ein Anime, der nicht nur Kinder begeistern wird.

„Z wie Zorro“ ist ein sehr ungewöhnlicher Anime. Bisher habe ich es nicht erlebt, dass eine japanische Animeserie erst in Deutschland lief und dann erst in Japan. März 1995 wurde der Anime erstmalig auf RTL 2 ausgestrahlt. Fünf Jahre später lief er auf tm3. Die japanische Erstausstrahlung war jedoch erst 1996. Im Dezember 2008 ist die Serie auf DVD bei NewKSM erschienen.

© Kyoko

Z wie Zorro: © 1995 Ashi Productions, NHK, Mushi Production, tm3, RTL 2, NewKSM

||||| Like It 0 Find ich gut! |||||

Planet der Dinosaurier

Deutscher Titel: Planet der Dinosaurier
Englischer Titel: Dino Adventure Jurassic Tripper
Originaltitel: Kyouryuu Bouken Jura Tripper
Studio: Ashi Productions
Erfinder: Yasushi Hirano
Episodenanzahl: 39
Genre: Adventure
Typ: TV
Entstehungszeitraum: 1995
Deutsche Synchronisation: Studio unbekannt

Planet1Story
In den Sommerferien gehen 14 Mitglieder eines Marineclubs auf Reisen. Die 14 Freunde sind im Alter von 7 bis 17 Jahren. Mit einem eigenen Schiff stechen sie ins Meer. Unbemerkt ist auch Princess, die Verlobte von God, an Board gekommen. President, der älteste an Board, ist über diesen blinden Passagier überhaupt nicht begeistert und es kommt zum Streit. President möchte sofort zurück zum Hafen fahren, um dort Princess wieder von Board zu lassen. Doch sie können keine gemeinsame Entscheidung treffen, da in diesem Moment der erst siebenjährige Blanda zu President geeilt kommt. Sein Zwillingsbruder Timmit ist eine Leiter hochgeklettert und traut sich nicht mehr herunter. Der 16-jährige Boss, auch der Anführer der Truppe, rettet letztendlich den Kleinen. Dabei sieht er, wie ein Gewitter auf das Schiff zukommt.

Sie können dem Gewitter nicht mehr ausweichen. Die älteren Mitglieder befinden sich auf der Brücke und versuchen heil aus dem Gewitter herauszukommen. Princess bringt die Jüngeren in einen besser geschützten Raum. Die Maschinen spielen verrückt. Ein starkes gelbes Licht erscheint und rüttelt alle durch.

Als sie wieder zu sich kommen, befinden sie sich am Strand einer Insel. Alle haben es scheinbar heil überstanden. Als sie an Deck des Schiff gehen, hören sie lautes Gebrüll. Im ersten Moment denken sie, es wären Löwen, doch die 15-jährige Doc ist sich sehr sicher, dass es in diesem Gebiet keine gibt. Was ist es dann?

Fünf der Älteren verlassen das Schiff, um auf Entdeckungsreise zu gehen. Plötzlich sehen sie ein riesiges Tier von hinten. Als sie genauer hinsehen, sehen sie, dass es ein Dinosaurier ist. Die Anderen Zehn werden von einem fliegenden Dinosaurier (Pterosaurier) angegriffen. Der Pterosaurier wird von Pfeilen erschossen. Silence, ein achtjähriger Junge, rennt zu dem toten Dinosaurier. Er kriecht unter den einen Flügel und holt einen jungen Pterosaurier hervor. Der kleine Dino ist verletzt. Auch die Älteren kommen von ihrer kurzen Expedition zurück.

Planet2Auf der Brücke versucht die 16-jährige Tiger Kontakt mit der Außenwelt aufzunehmen. Auch das Schiff rührt sich keinen Zentimeter mehr. Nach einer kurzen Stärkungen bekommen sie unerwartet Besuch. Soldaten, die auf Dinosauriern reiten, nähern sich dem Schiff. President und Boss wollen mit den Soldaten sprechen, um einen Weg zurück zu finden. Doch God und Snake machen ihnen einen Strich durch die Rechnung. Die Beiden gehen bewaffnet auf Deck und schießen auf die Soldaten.

Boss läuft nach draußen um God und Snake aufzuhalten. In diesem Moment springt ein Soldat mit seinem Dinosaurier auf das Schiff und schießt mit Pfeilen auf sie. God schießt zurück und jagt den Angreifer in die Flucht.

Nachdem die Soldaten verjagt wurden, werden sie von einem Tyrannosaurus Rex angegriffen. Sie flüchten alle in das Innere des Schiffes. Doch gegen so einen riesigen Gegner gibt ein Schiff zu wenig Schutz. Sie beschließen mit dem Bodenfahrzeug zu entkommen. Boss setzt sich ans Steuer und flieht mit seinen Freunden. Doch wohin? Plötzlich stecken sie im Sand fest. Tiger übernimmt die Verteidigung und mit viel Glück können sie fliehen.

Sie sind in einer anderen Welt gelandet. Doch wie kommen sie nun zurück? Was werden unsere 15 Freunde alles erleben in einer Welt in denen sogar manche Dinosaurier sprechen können?

Eigene Meinung
„Der Planet der Dinosaurier“ ist die japanische Antwort auf „Jurassic Park“. In Japan war die Serie sehr erfolgreich, so dass der Anime innerhalb von drei Jahren ins deutsche Fernsehen Einzug.

„Der Planet der Dinosaurier“ basiert auf den Roman „Zwei Jahre Ferien“ von Jules Verne und lief zwischen 1998 und 2000 fast in Endlosschleife auf tm3. Als aus tm3 9life wurde, verschwanden sämtliche Anime. Der Sender hat noch immer die Rechte an dem Anime, doch eine Ausstrahlung ist mehr als unwahrscheinlich. Schade.

© Kyoko

Planet der Dinosaurier: © 1995 NAS / TV Tokyo / Ashi Productions / VAP / tm3

||||| Like It 3 Find ich gut! |||||