Romeo x Juliet

Deutscher Titel: Romeo x Juliet
Englischer Titel: Romeo x Juliet
Originaltitel: Romeo x Juliet
Studio: GONZO
Erfinder: William Shakespeare (Original)
Reiko Yoshida (Adaption)
Episodenanzahl: 24
Genre: Romance, Drama, History
Typ: TV
Entstehungszeitraum: 2007
Dt. Synchronisation: MME Studios GmbH – media factory berlin

StoryRomeo x Juliet DVD Vol. 1
Bis vor 14 Jahren wurde die schwebende Stadt Neo Verona von der gütigen und gerechten Familie Capulet regiert. Eines Nachts dringt der Fürst der verfeindeten Familie Montague in das Anwesen der Capulets ein und ermordet das Herrscherehepaar sowie alle Menschen, die sich ihm in den Weg stellen. Einzig Juliet, der kleinen Tochter des Hauses, gelingt gemeinsam mit ihrer Freundin Cordelia und Conrad, dem Anführer der Leibwache, die Flucht aus dem Palast. Montague ernennt sich selbst zum neuen Duce und beginnt eine Hetzjagd auf die letzten Überlebenden sowie alle Sympathisanten der Capulets.

14 Jahre später kämpft ein geheimnisvoller maskierter Fecht-Meister gegen die jahrelange Unterdrückung und Willkür durch den Duce Montague. Unter der Maske des „Roten Wirbelwinds“ verbirgt sich die inzwischen herangewachsene Juliet. Zu ihrer eigenen Sicherheit wurde sie als Junge aufgezogen und in der Fechtkunst ausgebildet. Das anhaltende Leid der Bevölkerung ruft ihren starken Gerechtigkeitssinn auf den Plan. Gemeinsam mit ihrem kleinen Freund Antonia hilft sie Menschen, die unter Vorspiegelung falscher Tatsachen verfolgt und gequält werden – sehr zum Unwillen Conrads, der sie anstelle eines Vaters aufzog.

Zusammen mit einer Hand voll Gleichgesinnter waren die Flüchtenden im Theater des exzentrischen Dramatikers und Regisseurs William untergetaucht. Auch noch Jahre nach der schrecklichen Nacht fürchtet Conrad die Entdeckung und verbietet Juliet, die unter dem Namen „Odin“ lebt, ihre gefährlichen Aktionen.
An ihrem 16. Geburtstag soll Juliet aka Odin endlich die Wahrheit über ihre seltsamen Lebensumstände erfahren. Doch bevor es dazu kommt, hat sie eine folgenschwere Begegnung. Romeo, ein junger Adliger und Sohn des Duce Montague, rettet ihr bei einer ihrer Unternehmungen als „Roter Wirbelwind“ das Leben. Der mutige junge Mann will ihr von diesem Moment an nicht mehr aus dem Kopf.
Als sie später einer Verwechselung unterliegt und fälschlicherweise zum jährlichen Rosenball in den Palast des Duce eingeladen wird, trifft sie – diesmal in Frauenkleidern – Romeo erneut. Es ist Liebe auf den ersten Blick. Aber das Schicksal meint es nicht gut mit dem jungen Glück…

Romeo x Juliet DVD Vol. 4 Eigene Meinung
Vorhang auf für die wohl bekannteste Liebes-Geschichte der Welt im Anime-Style!
Auch solche, die mit Liebesgeschichten normalerweise nichts am Hut haben, sollten „Romeo x Juliet“ einmal gesehen haben, denn die Story bietet viel mehr als der Originalstoff. Neben der obligatorischen (stellenweise übertrieben stark akzentuierten) Romanze finden sich auch genügend Elemente einer spannenden „Mantel und Degen“-Abenteuer-Serie. Dabei wird sich bewusst vom Original entfernt, um durch fantastische Elemente die Handlung auch für das heutige – deutlich anspruchsvollere – Publikum noch einmal interessant und spannend zu machen. Wenngleich neue Charaktere hinzu erfunden wurden, bleiben die Shakespeare’schen Personen mit teilweise veränderten Rollen bestehen. Die Figur des „William“ dient dabei als eine Hommage an den alten Meister.
Die Veränderungen, die vorgenommen wurden, dürften auf alte Theater-Fans zunächst etwas spanisch wirken, doch sie dienen letztlich der Unterhaltung des heutigen Publikums, das die Main-Story mittlerweile in- und auswendig kennt und einfach mehr Inhalt in einer Handlung erwartet. Es soll eben nicht mehr nur Kitsch sein, sondern auch Spannung, Komik und Innovationen. Und was wollte Shakespeare seinerzeit mit seinen Werken anderes erreichen, als die Zuschauer zu unterhalten?!
Die Serie wurde von OVA Films bereits vollständig in deutscher Sprache auf DVD veröffentlicht, mit einer insgesamt gelungenen Synchroleistung, die mit zahlreichen bekannten und beliebten Sprechern aufwartet. Der ansprechende Soundtrack rundet das Ganze ab.
„Romeo x Juliet“ ist eine Anime-Serie, die man als Fan auf alle Fälle einmal gesehen haben sollte.

© Rockita

Romeo x Juliet: © 2007 GONZO / OVA Films

||||| Like It 0 Find ich gut! |||||

Z wie Zorro

Deutscher Titel: Z wie Zorro
Englischer Titel: The Magnificent Zorro
Originaltitel: Kaiketsu Zorro
Studio: Ashi Productions
Erfinder: Johnston McCulley
Episodenanzahl: 52
Genre: Adventure, History
Typ: TV
Entstehungszeitraum: 1995
Deutsche Synchronisation: MME Studios GmbH – media factory berlin

Zorro2Story
Kalifornien Ende des 18. Jahrhunderts. Don Diego de la Vega kehrt von seinem Studium aus Spanien zurück. Die Bevölkerung wird unterdrückt vom Militär. Der neun-jährige Bernard und der 17-jährigen Lolita wollen Diego vom Hafen abholen und außerdem wollen sie eine kleine Familie zur Flucht verhelfen. Sergenant Gonzales versucht Lolita verzweifelt aufzuhalten. Mit drei seiner Soldaten versucht er sie einzufangen. Doch der kleine Bernard hält die Soldaten mit einer Falle auf.

Auf dem Schiff liest Diego den Brief seines Vaters. In dem Moment taucht Lolita mit den Flüchtlingen auf. Diego bittet den Kapitän die Flüchtigen zu verstecken. Die Soldaten durchsuchen das Schiff und finden die Flüchtigen. Sie neben die Eltern gefangen und lassen das Baby allein auf dem Schiff. Lolita ist erbost über das Benehmen der Soldaten und beleidigt sie. Als Diego Partei für sie ergreift, legt er sich mit dem Offizier an. Er kann damit jedoch den Offizier ablenken und so bekommt Lolita keinen Ärger. Trotzdem ist sie sauer auf ihn, weil er scheinbar ein Feigling ist.

Diegos Vater feierte seine Heimkehr sehr ausgelassen. Als Lolita erfährt, dass Diego um ihre Hand angehalten hat, ist sie erst recht sauer. Bernhard kümmert sich derweilen um das Baby. Erst als Diego ihm das Fläschchen gibt, hört es auf zu schreien. Plötzlich stören die Soldaten die Feier. Sergenant Gonzales gibt Befehl, dass die feiernde Bevölkerung sich die Hinrichtung der beiden Flüchtigen ansehen.

Zorro4In diesem Moment beschließt Diego die Eltern des Babys zu retten. Er verwandelt sich in Zorro und reitet mit seinem weißen Pferd los. Derweilen sind die Bewohner gezwungenermaßen zu dem Hinrichtungsplatz gekommen. Das Urteil ist kurz vor der Verstreckung, als Zorro dort auftaucht. Mit seinem Säbel befreit er den Mann und bekämpft die Soldaten. Auch der Kampf gegen Sergenant Gonzales ist ein leichtes. Nun stellt sich Offizier Raymond Zorro. Ein harter Kampf beginnt. Er pfeift und ruft so sein Pferd. Die Eltern des Babys können mit einem anderen Pferd auch fliehen. Lolitas Held ist so geboren.

Als Lolita nach Hause läuft, liegt Diego im Bett. Sie fragt nach dem Baby und Diego erzählt ihr, dass er geträumt hat, dass die Eltern des Kleinen das Baby mitgenommen haben.

Die Soldaten durchsuchen alle Schiffe am Hafen, um die Flüchtigen wieder einzufangen. Doch sie können die kleine Familie nicht finden. Gezwungenermaßen muss das Militär aufgeben. Am Strand versuchen die Flüchtigen mit einem kleinen Boot zu fliegen. Offizier Raymond hat die kleine Familie entdeckt. Doch zu richtigen Zeit taucht wieder Zorro auf und stellt sich dem Offizier. Diesmal schafft es Zorro Raymond zu besiegen und so kann die kleine Familie fliehen.

Lolita ist begeistert von dem starken und mutigen Zorro.

Nur wenige Tage vergehen bis das Militär in der Stadt wieder über die Stränge schlägt. Sie vergreifen sich an den Schwachen und nur Lolita prangert dieses Fehlverhalten an. Diego versucht ihr erneut zu helfen. Doch so wirklich Eindruck scheint er bei ihr nicht zu schinden.

Wird sie jemals begreifen, dass Diego Zorro ist? Wird Zorro in jedem Kampf siegen und das Militär zu Vernunft bringen?

Eigene Meinung
„Zorro“ ist der kalifornische „Robin Hood“. Er kämpft für die Bevölkerung gegen die Übermacht und begeistert alle Menschen mit seinem Mut. Runum ein Anime, der nicht nur Kinder begeistern wird.

„Z wie Zorro“ ist ein sehr ungewöhnlicher Anime. Bisher habe ich es nicht erlebt, dass eine japanische Animeserie erst in Deutschland lief und dann erst in Japan. März 1995 wurde der Anime erstmalig auf RTL 2 ausgestrahlt. Fünf Jahre später lief er auf tm3. Die japanische Erstausstrahlung war jedoch erst 1996. Im Dezember 2008 ist die Serie auf DVD bei NewKSM erschienen.

© Kyoko

Z wie Zorro: © 1995 Ashi Productions, NHK, Mushi Production, tm3, RTL 2, NewKSM

||||| Like It 0 Find ich gut! |||||