Weitere neue Lizenzen bei Altraverse

Altraverse haben weitere neue Lizenzen angekündigt:

  • Anna Blue – Off the Record von Anna Blue – Einzelband im April 2020
  • Liebe & Herz (OT: „Koi to Shinzou“) von Chitose Kaidou – 4+ Bände ab Juli 2020
  • Sister & Vampire: Hypnose von Akatsuki – 2+ Bände ab Juni 2020
  • Solo Leveling von Gee So-Lyung und Chugong – 2+ Bände ab Juli 2020

Quelle: Altraverse Facebook

 

||||| Like It 7 Find ich gut! |||||

Neue Lizenzen bei Altraverse

Altraverse haben neue Lizenzen angekündigt:

  • Kakegurui Twin von Homura Kawamoto, Kei Saiki – 9+ Bände ab April
  • Der Schleim Reiseführer in das Land der Dämonen von Sho Okagiri, Fuse – 6+ Bände ab Mai
  • Yuna aus dem Reich Ryukyu von Wataru Hibiki – 4+ Bände ab Juni
  • Ride-On King – Der ewige Reiter von Yasushi Baba – 3+ Bände ab Mai

Quelle: Altraverse Facbeook

||||| Like It 12 Find ich gut! |||||

Manga News Nr. 818

Diese Woche gibt es keine neue Review.

 

 

 

Die neuen Bände von Altraverse sind nun erschienen:
2ZKB, Feder & Wecker 4
After the Rain 9
Alice auf Zehenspitzen 3
Barakamon 7
Fullmetal Alchemist Metal Edition 2
Goblin Slayer! 7
Kein Dad wie jeder andere 9
Meine Wiedergeburt als Schleim in einer anderen Welt Light Novel 3
Nicht schon wieder, Takagi-san! 4
Nur du darfst mich fesseln 1
Record of Grancrest War 6
Short Cake Cake 6
Wie es Miss Beelzebub gefällt 5

 

 

Panini Manga hat die folgenden neuen Bände veröffentlicht: Panini-Manga-logo
20th Century Boys – Ultimative Edition 6
Batman und die Justice League 3
Drifters 6
Pokémon – Die ersten Abenteuer 30
SCM – Deine 130 Millionen Sklaven 4

 

 

Japanische Manga-Charts
vom 6. bis 12. Januar 2020 von Oricon
01. The Promised Neverland #17
02. One Piece #95
03. Haikyu!! #41
04. SPYxFAMILY #3
05. MF Ghost #7
06. Yurukyan△ #7
07. Kimetsu no Yaiba #17
08. Kimetsu no Yaiba #16
09. Kimetsu no Yaiba #15
10. Kimetsu no Yaiba #14

Quelle: www.oricon.co.jp

 

 

||||| Like It 9 Find ich gut! |||||

Shiki Chitose auf Manga-Comic-Con 2020

Altraverse haben einen Ehrengast für die Manga-Comic-Convention in Leipzig angekündigt: Shiki Chitose!

Die Mangaka ist bekannt durch die Serie „Die Legende von Azfareo – Im Dienste des blauen Drachen“.

Vor Ort können sich die Fans Autogramme sichern. Außerdem gibt es für die größten Fans ein exklusives Treffen bei Altraverse zu gewinnen. Vor Ort werden Fanartikel und die Kurzgeschichte „Yona Yona Yoga“ von Shiki Chitose erhältlich sein.

Die Manga-Comic-Convention findet vom 12. bis 15. März 2020 im Rahmen der Leipziger Buchmesse statt. 

Quelle: Altraverse

||||| Like It 0 Find ich gut! |||||

Manga News Nr. 813

Diese Woche gibt es folgende neue Review:

Magus of the Library

 

Die neuen Bände von Altraverse sind nun erschienen:
Arifureta – Der Kampf zurück in meine Welt 1
Daily Butterfly 9
Demon Tune 3
Die Legende von Azfareo – Im Dienste des blauen Drachen 4
Die mit dem Teufel tanzt 4
Gamers! 6
Gamers! Light Novel 6
Goblin Slayer! Year One 3
Kemono Jihen – Gefährlichen Phänomenen auf der Spur 3
Killing Stalking – Season II 1
Meine unerwiderte Liebe 3
Meine Wiedergeburt als Schleim in einer anderen Welt 9
Reflections of Ultramarine 3
Sister & Vampire 7
Vampire x Junior 3

 

 

Panini Manga hat die folgenden neuen Bände veröffentlicht: Panini-Manga-logo
Berserk Ultimative Edition 4
Killing Morph 3
Pokémon – Die ersten Abenteuer 29

 

 

 

Japanische Manga-Charts
vom 2. bis 8. Dezember 2019 von Oricon
01. Kimetsu no Yaiba #18
02. My Hero Academia #25
03. One-Punch Man #21
04. Meine Wiedergeburt als Schleim in einer anderen Welt #13
05. World Trigger #21
06. Dragon Ball Super #11
07. Kekkai sensen Back 2 Back #7
08. act-age #9
09. Kimetsu no Yaiba #16
10. Kimetsu no Yaiba #15

Quelle: www.oricon.co.jp

||||| Like It 10 Find ich gut! |||||

Manga News Nr. 809

Diese Woche gibt es folgende neue Reviews:

Demon Tune
Der stille Mond  
Ragna Crimson

 

Die neuen Bände von Tokyopop sind seit dieser Woche Verlagslogoerhältlich:
1/3 – Auf einem Nenner 4
Akashic Records of the Bastard Magic Instructor 5
Atemlose Liebe 4
Battle Royale Perfect Edition 5
Black Clover 19
Blue Lust 1
Buddy Go! 12
Citrus+ 1
Fesseln der Liebe 6
Fire Force 13
Mädchen in all ihren Farben
Miracles of Love – Nimm dein Schicksal in die Hand 10
Netsuzou Trap – NTR – 5
Prince Never-give-up 1
Real Account 8
Starlight Dreams 3
The Legend of Zelda: Twilight Princess 6
The Rising of the Shield Hero 11
The World’s Best Boyfriend 5
Ultraman 10
Unwiderstehlicher S 2
You are my only Sunshine 2

Nachdrucke
Die rothaarige Schneeprinzessin 6+7
Fire Force Starter Pack
Yona – Prinzession der Morgendämmerung 2

 

Die neuen Bände von Altraverse sind nun erschienen:
2ZKB, Feder & Wecker 3
After the Rain 8
Barakamon 6
Buchimaru Chaos 3
Das Herz einer Hexe 6
Der stille Mond 2
Die Schleim-Tagebücher 2
éclair rouge
Fullmetal Alchemist Artworks
Fullmetal Alchemist Metal Edition 1 (auch in Sammelbox)
Goblin Slayer! Light Novel 3
Interviews mit Monster-Mädchen 7
Kakegurui – Das Leben ist kein Spiel 10
King in a Lab Coat 4
Lieb mich noch, bevor du stirbst 1
Made in Abyss 8
Short Cake Cake 5

Und einen neuen Band gibt es von Panini Manga: Panini-Manga-logo
20th Century Boys Ultimate Edition 5

 

 

Japanische Manga-Charts
vom 4. bis 10. November 2019 von Oricon
01. Haikyu!! #40
02. Blue Exorcist #24
03. The Heroic Legend of Arslan #12
04. AJIN – Demi-Human #15
05. Kimetsu no Yaiba #7
06. Kimetsu no Yaiba #10
07. Kimetsu no Yaiba #8
08. Kimetsu no Yaiba #9
09. Kimetsu no Yaiba #16
10. Kimetsu no Yaiba #15

Quelle: www.oricon.co.jp

||||| Like It 14 Find ich gut! |||||

Demon Tune

Name: Demon Tune
Englischer Name:
Originaltitel: Demon Tune
Herausgebracht: Japan: Shueisha 2018
Deutschland: Altraverse 2019
Mangaka: Yuuki Kodama
Bände: 4 Bände
Preis pro Band: 7,00 €

Story
In Wizard City trifft die Fee Flan auf einen ungewöhnlichen Jungen. Koyukimaru ist ein Ninja und mit seinem Vater in der Stadt, um eine geheimnisvolle Schriftrolle zu übergeben.

Allerdings sind hinter dieser auch dunkle Gestalten her und so wird der junge Ninja von seinem Vater getrennt und verschleppt. Mit Hilfe der Fee Flan gelingt ihm die Flucht vor seinen durch Dämonenzellen mutierten Folterern und die Beiden machen sich gemeinsam auf die Suche nach seinem Vater und der Schriftrolle.

Dabei landen sie aber beim Magical Bureau of Investigatin, kurz MBI! Dort treffen sie auf Shinka, einem Makler für Magie-Utensilien und die Kopfgeldjägerin Alexis. Notgedrungen kooperiert man, um zu einem Koyukimarus Vater zu retten, aber auch die Schriftrolle vor dem Boogeyman zu finden. Dieser ist mit aller Gewalt hinter dieser hier und verletzte auch den Vater des jungen Ninja.

Wird es ihnen gelingen die Schriftrolle vor dem Boogeyman zu finden? Können sie Koyukimarus Vater retten? Was steckt genau hinter dem Demon Tune?

Eigene Meinung
„Demon Tune“ ist interessant, voller Action und gerade die kleine Fee Flan bringt einen auch schon mal zum schmunzeln. Alles in allem eine gute Mischung und daher ganz sicher für einige Leser auf jeden Fall einen Blick wert.

Es wird interessant sein, zu erfahren was es genau mit der Schriftrolle auf sich hat. Wieso alle hinter dieser her sind! Was ist der Ursprung des Boogeyman, der scheinbar unsterblich zu sein scheint!? Und was wollte das MBI genau mit dem Demon Tune bezwecken, welches nun von den düsteren Gestalten genutzt wird, um Chaos und Gewalt zu verbreiten. Wird Koyukimaru mit seiner feinen Nase wirklich alle Demon Tune in der Stadt aufspüren können? Und wird er damit tatsächlich seinen Vater retten?

Wie man sieht gibt es noch so einige Fragen, auf die die kommenden drei Bände noch antworten liefern werden.

Zeichnerisch ist der Manga gut, gerade in den actionreichen Szenen sind sehr dynamisch und recht brutal.

Deswegen liegt die Altersempfehlung auch bei 13 Jahren, wobei diese in meinen Augen auch noch höher hätte angesetzt werden können. Brutal und blutig geht es zu und einiges davon geht auch auf das Konto des wirklich jungen Ninja!

Fans von interessanten, actionreichen Manga, sollten sich nicht scheuen sich „Demon Tune“ zu kaufen. Falsch macht man damit nichts!

Demon Tune: © 2018 Yuuki Kodama, Shueisha/ Altraverse

||||| Like It 0 Find ich gut! |||||

Der stille Mond

Name: Der stille Mond
Englischer Name:
Originaltitel: Shijima no Tsuki
Herausgebracht: Japan: Take Shobo 2017
Deutschland: Alterverse 2019
Mangaka: Story: Anemu Anemura
Zeichnungen: Peco Morishima
Bände: 2 Bände
Preis pro Band: 8,00 €

Story
Miki hat es nicht gerade leicht: Ständig steht er im Schatten seines jüngeren Zwillingsbruders Itsuki. Dieser scheint in allem einfach perfekt zu sein, wohin gegen Miki einfach nur mit durchschnittlichen Leistungen glänzt. Zudem versuchen viele über ihn an seinen kleinen Bruder heran zu kommen und schenken ihm nur deshalb Aufmerksamkeit.

Kein Wunder also, dass er immer tiefer in Depressionen verfällt und keinen wirklichen Lebensmut mehr hat. Erst durch die Liebe zu dem älteren Kazuya blüht er wieder auf. Doch sein Glück wird getrübt durch die Tatsache, dass Kazuya und Itsuki sich von früher kennen. Es scheint, als wäre er am Ende wieder nur ein Ersatz für seinen ach so perfekten Bruder!

Wird Miki wieder in Depressionen verfallen? Wem gehört Kazuyas Liebe am Ende wirklich?

Eigene Meinung
Mir hat „Der stille Mond“ wirklich sehr gut gefallen. Ich lese aber auch gern Manga, die ein wenig Drama enthalten und auch gern mal auf einem Buch basieren dürfen. Leider kann ich zur Umsetzung vom Buch in den Manga nichts sagen, da das Buch von Anemu Anemura in Deutschland nicht erschienen ist.

In dieser Geschichte tut einem Miki aber auch so einfach unheimlich leid. Ständig steht er im Schatten seines jüngeren Bruders und kann einfach nicht heraustreten. Niemand scheint wirklich ihn zu wollen, sondern nur seinen Bruder, was ihn auf Dauer zu zerstören droht. Es wird sich nun auch zeigen wie er auf die Enthüllung reagiert, dass Kazuya eben auch wohl nur einen Ersatz in ihm sieht und ihn gar nicht wirklich liebt.

Ich bin daher echt gespannt auf den zweiten und finalen Band, der diesen Monat noch erscheint. Wird Kazuya vielleicht erkennen was er wirklich an Miki hatte und um diesen kämpfen? Oder mag Mikis bester Freund Shimazaki diesen vielleicht doch mehr, als es den Anschein hat und versucht sein Glück? Und wie geht es mit der Beziehung der Brüder weiter? Kann Miki seinem Bruder verzeihen und ein gesundes Verhältnis zu ihm aufbauen? Man wird es bald erfahren!

Zeichnerisch ist der Manga wirklich gut gezeichnet. Sehr detailreich, hebt sich aber nicht besonders von anderen Boys Love Manga ab.

Die Altersempfehlung liegt bei 16 Jahren und ist gut gewählt, da das Thema des Manga doch schon recht depressiv daher kommt und es zu dem einige recht explizite Szenen gibt, die für jüngere Leser noch nicht geeignet sind.

Fans von eher ernsten Boys Love Manga, sollten dem Manga auf jeden Fall eine Chance geben. Einen Fehler macht man mit dem Kauf von „Der stille Mond“ nicht!

Der stille Mond: © 2017 Peco Morishima, Anemu Anemura, Take Shobo/ Altraverse

||||| Like It 0 Find ich gut! |||||

Der Hexer und ich

Name: Der Hexer und ich
Englischer Name:
Originaltitel: Majo-kun to watashi
Herausgebracht: Japan: Hakusensha 2017
Deutschland: Altraverse 2019
Mangaka: Asato Shima
Bände: Einzelband
Preis pro Band: 7,00 €

Story
Als Nagi einen neuen Mitschüler bekommt, erwacht in ihr das Interesse an Magie. Ihr neuer Mitschüler ist einer der wenigen männlichen Hexen und sitzt im Klassenzimmer direkt neben ihr. Er heißt Uta Mashiro und spricht mit niemandem. 

Nagi gibt trotzdem nicht auf und verfolgt ihn nach dem Unterricht. Sie will mit ihm reden, doch Mashiro ignoriert sie. Es kommt wie es komm muss: Nagi berührt seine Hand und seine Magie gerät außer Kontrolle.

Die Beiden rennen weg und Mashiro erzählt ihr, dass er eine Allergie gegen Mädchen hat. Jedesmal wenn ein Mädchen ihn berührt, gerät seine Magie völlig außer Kontrolle. Nagi will ihm nun bei diesem Problem helfen und sucht ständig den Kontakt zu ihm. Mashiro möchte das eigentlich nicht. Doch Stück für Stück öffnet er sich ihr. Schließlich kann eine männliche Hexe die Magie nicht alleine einsetzen, sondern braucht die Berührung einer Frau dazu. Zusammen die Magie zu erforschen ist spannend. Was werden die Beiden auf dieser Reise erleben?

Eigene Meinung
„Der Hexer und ich“ ist ein Einzelband von Asato Shima. Die Geschichte ist mal etwas anders als die gewohnten Shojo-Manga.

Mashiro kann seine Magie nur mit einem Mädchen anwenden. Da seine älteren Schwestern ihn immer geärgert haben, hat er Angst gegen Mädchen entwickelt. Aus diesem Grund gerät seine Magie immer wieder außer Kontrolle. Nagi spürt, dass sie von Mashiro angezogen wird. Stück für Stück werden diese Gefühle tiefer. Die Geschichte wird sehr gefühlvoll erzählt.

Zeichnerisch ist der Manga zwar eher einfach umgesetzt, jedoch sehr fein und detailliert. 

Rundum ein wirklich toller Manga. Gerne hätte ich mehrere Bände dieser Geschichte gelesen.

Majo-kun to watashi: © 2017 Asato Shima, Hakusensha / Altraverse

||||| Like It 0 Find ich gut! |||||

Manga News Nr. 805

Diese Woche gibt es folgende neue Reviews:

Alice auf Zehenspitzen
Hitotsubana
The World’s Best Boyfriend

 

Die neuen Bände von Tokyopop sind seit dieser Woche Verlagslogoerhältlich:
After Hours 3
Blind vor Liebe 1
Breath of Flowers 1
Crush on you 4
Deine wundersame Welt 6
Die Braut des Magiers (Light Novel) 1
Fate/stay night Sammelband 8
Fire Force 12
Hanger 3
Honey come Honey 5
Let’s play Friendship 1
Magical Girl Site Sept 2
Maiden Spirit Zakuro 9 und Starter Pack (Band 1 + 2)
Mikamis Liebensweise 6
Platinum End 10
Princess Ai Jubiläumsedition
Shuka – A Queen’s Destiny 2
Spüre meinen Herzschlag 1
Sword Art Online – Mother’s Rosario 3
The Isolator – Realization of Absolute Solitude 4
The World’s Best Boyfriend 4
Unser unstillbares Verlangen 3
Violence Action 3

Nachdrucke
Bibi & Miyu 1
Citrus 1
Ermafrodito – Harlows Begehren
Fire Force 2
Honey come Honey 3
Kamo – Pakt mit der Geisterwelt 3
Platinum End 2

 

Die neuen Bände von Altraverse sind nun erschienen:
Atrail – Mein normales Leben in einer abnormalen Welt 4
Daily Butterfly 8
Demon Tune 2
Ein tropischer Fisch sehnt sich nach Schnee 3
Goblin Slayer! Brand New Day 2
Kein Dad wie jeder andere 8
Keine Cheats für die Liebe 7 (auch als Limited Edition)
Killing Stalking 4 (auch als Limited Edition)
Meine Wiedergeburt als Schleim in einer anderen Welt 8
Meine Wiedergeburt als Schleim in einer anderen Welt – Light Novel 2
Nicht schon wieder, Takagi-san! 3
#plüschmond 1
Super Lovers 6
Wie es Miss Beelzebub gefällt 4

 

Panini Manga hat die folgenden neuen Bände veröffentlicht: Panini-Manga-logo
Berserk MAX 20
Detektiv Akechi spielt verrückt 3
Magmell of the Sea Blue 3
Pokémon – Die ersten Abenteuer 26
Star Wars – Verlorene Welten 2

 

 

Japanische Manga-Charts
vom 7. bis 13. Oktober 2019 von Oricon
01. One Piece #94
02. Kimetsu no Yaiba #17
03. The Promised Neverland #16
04. Spy X Family #2
05. Black Clover #22
06. Food Wars – Shokugeki no Soma #36
07. Jujutsu Kaisen #7
08. Death March kara hijimaru isekai kyôsôkyoku #9
09. Waretôge ko yo hare tanhenshû
10. Boruto – Naruto Next Generation #9

Quelle: www.oricon.co.jp

||||| Like It 15 Find ich gut! |||||
1 2 3 11