Süße Erinnerung

Name: Süße Erinnerung
Englischer Name:
Originaltitel: Kowagaranaide sobani ite
Herausgebracht: Japan: Shinshokan 2016
Deutschland: EMA 2019
Mangaka: Long
Bände: Einzelband
Preis pro Band: 7,50 €

Story
Als sich Yukihiko von Shizuka trennen möchte, kommt es zu einem hitzigen Streit, bei dem ein Unglück geschieht. Shizuka stürzt und verletzt sich schwer!

Im Krankenhaus erfährt sein besorgter Freund, dass dieser unter Gedächtnisverlust leidet und trifft die Entscheidung sich von nun an von ihm fern zu halten. Doch das Schicksal will es anders und so verliebt sich sein Ex erneut in ihn!

Wird Yukihiko sich weiter gegen seine Gefühle auflehnen oder wird er verstehen, dass er für seinen Ex die Liebe seines Lebens ist und er am liebsten nur ihn, mit seinen süßen Dessertkreationen, verwöhnen möchte!

Würde er sich sonst so schnell erneut in ihn verlieben? Wird es diesmal eine Chance auf ein Happy-End geben oder läuft Yukihiko weiter davon?

Eigene Meinung
„Süße Erinnerung“ fand ich richtig gut! Ich mag es ein wenig dramatischer und ruhiger.

Man kann Yukihiko verstehen, er möchte seinem Freund die Chance auf eine echte Familie mit Kind nicht verbauen. Aber darüber sollte man reden und nicht versuchen einfach Schluss zu machen! Für Shizuka ist es die große Liebe und er hätte sicher was dazu zu sagen gehabt, aber stattdessen kam es zu dem Unfall und er schien Yukihiko vergessen zu haben. Doch selbst in dem Moment war die Liebe stärker und er verliebt sich erneut in ihn und macht sich daran den ihm fremden Mann zu erobern, was dieser ihm aber nicht gerade leicht macht. Dennoch war man froh zu sehen, dass diese Liebe so tief war, dass sie selbst so einen Vorfall überstehen konnte.

Zeichnerisch ist der Manga eher Geschmackssache, mir fehlte einfach das gewisse Etwas, ohne es aber genau benennen zu können. Sehr detailreich war der Manga aber dennoch, besonders in der Darstellung der Desserts und der pikanteren Szenen.

Die Altersempfehlung liegt bei 18 Jahren! In meinen Augen etwas zu hoch angesetzt, auch mit 16 Jahren kann man der Handlung schon folgen und die Sexszenen war nun auch nicht so heftig, da hab ich schon andere Sachen in Manga gesehen.

Fans von Boys Love Manga sollten bei „ Süße Erinnerung“ unbedingt zugreifen!

Süße Erinnerung: © 2016 Long, Shinshokan/ EMA

||||| Like It 0 Find ich gut! |||||