Jimmy Neutron

Name: Jimmy Neutron
Englischer Name: Jimmy Neutron
Originaltitel: Jimmy Neutron
Herausgebracht: Deutschland: Tokyopop 2005
Mangaka: John A. Davis
Bände: Einzelband
Preis pro Band: 6,50 €

Jimmy NeutroStory
Jimmy Neutron ist ein 10-jähriger Junge, der zusammen mit seinem Freunden auf die Lindberg-Schule geht. Er ist ausgesprochen intelligent und erfindet aus Spaß immer wieder neue Dinge, die ihm und seinen Freunden das Leben erleichtern und ihnen Spaß bringen sollen.
Als Jimmy sich eines Tages zum Beispiel schrecklich allein fühlt, wünscht er sich von seinen Eltern einen kleinen Bruder. Von der neusten Idee ihres Sohnes sind Judy und Frank alles andere als begeistert und vertrösten ihn. So leicht gibt Jimmy jedoch nicht auf. Kurzerhand konstruiert er sich selbst eine kleinen Roboter als Bruder – Brobot. Was am Anfang schön beginnt, wird bald zu einem großen Problem. Denn Brobot ist zwar genau so, wie Jimmy es sich vorgestellt hat und noch dazu bei allen beliebt, jedoch beginnt er immer mehr, Jimmy in der Familie zu ersetzen, was dem natürlich gar nicht gefällt. Also versucht er, Brobot wieder loszuwerden.

Einige Zeit später wandert der Fluraufseher an Jimmys Schule nach Griechenland aus. Das Los zum neuen Fluraufseher fällt ausgerechnet aus Jimmy, der sich darüber überhaupt nicht freut. Auch ein ernstes Gespräch mit seinem etwas verwirrten Vater ändert daran nichts. Am nächsten Tag erfährt Jimmy vom Rektor, dass Albert Einstein, sein Vorbild, Fluraufseher gewesen sein soll. Das motiviert ihn unheimlich, führt jedoch auch dazu, dass er seinen Job zu ernst nimmt und ihn später sogar ausnutzt.

Ein anderes Mal erfindet Jimmy eine Zeitmaschine, um Thomas Edison aus der Vergangenheit herzuholen. Alles scheint perfekt, daoch dann verliebt sich Edison in Jimmys Lehrerin Miss Fowl und ein Zeitparadox bahnt sich an…

Eigene Meinung
Jimmy Neutron ist zwar weder Anime, noch Manga oder Movie, wurde aber trotzdem zu einem Cine-Manga verarbeitet. Das Ergebnis kann sich sehen lassen. De komplett computeranimierte Serie wurde bestmöglich aufs Papier gebracht. Die Story ist zwar ewas banal, doch hier gilt der Leitspruch : Altbewährtes zahlt sich aus.

© Rockita

Jimmy Neutron: © 2005 John A. Davis, Tokyopop

||||| Like It 0 Find ich gut! |||||