Arina Tanemura beendet „Akuma ni Chic×Hack“

akuma-ni-chicxhack-band-1Die 20. Ausgabe des Margaret Magazins von Shueisha kündigt an, dass Arina Tanemura ihre aktuelle Serie „Akuma ni Chic×Hack“ beenden wird. Das letzte Kapitel wird in der 21. Ausgabe am 05. Oktober veröffentlicht. Arina Tanemura startete die Serie im März diesen Jahres. Band 1 erschien im Juli.

In „Akuma ni Chic×Hack“ geht es um eine Dämonenprinzessin die sich in einen sterblichen Jungen verliebt.

Quelle: ANN

||||| Like It 9 Find ich gut! |||||

Dankeschön für deine Meinung!

GuestGuestGuestGuestGuestGuestGuestGuestGuest