Manga & Entertainment Expo Berlin

Die MMC und die AniMaCo werden ab nächsten Jahr einen gemeinsamen Weg gehen. Als MEX Veranstaltungs-GmbH werden Sie eine Convention auf dem Messehallen Berlin veranstalten

Damit die Conventions ihr vielfältiges Programmangebot weiter ausbauen können, war der Umzug nötig. Als MEX Veranstaltungs-GmbH starten beide Veranstaltungen im Jahr 2019 mit dem gemeinsamen Ziel, mitten im Herzen der Hauptstadt eine große Manga-, Anime- und Entertainment-Veranstaltung in Norddeutschland zu etablieren, in eine neue Ära.

Termin & Ort:
25. bis 27. Oktober 2019 in den Messehallen am Funkturm zur Manga & Entertainment Expo

Quelle: Pressemeldung

 

||||| Like It 8 Find ich gut! |||||

Neuerungen auf der Frankfurter Buchmesse

© 2018 Frankfurter Buchmesse

Im letzten Jahr gab es auf der Frankfurter Buchmesse den Umzug des Cosplay Corner vom Congress Center in die Halle 1.1. In diesem Jahr wird das Angebot des Cosplay Corners auf 8000 m² weiter ausgebaut. Folgende Neuerungen sind geplant:

  • ausgedehnter Händlerbereich
  • Maid- und Host-Café mit Maids und Hosts von Maido no Kisetsu
  • Umkleideräume für Cosplayer
  • Zeichneralley
  • Gamingzone und eine großzügige Chill-Out-Area
  • Bühne mit tollem Programm

Neben dem Finale der deutschen Cosplaymeisterschaft wird es noch ein weiteres Highlight für Cosplayfans geben: den Cosplay Ball! Für den Ball gibt es 230 limitierte Tickets welche zum Preis ab 40,50 € (inkl. festlichen Buffet) zu erwerben sind.

Mehr Infos findet ihr hier: buchmesse.de

 

||||| Like It 6 Find ich gut! |||||

Akihito Tsukushi auf der AnimagiC 2018

In knapp einem Monat startet die AnimagiC in Mannheim. Höchste Zeit also noch die letzten Ehrengäste anzukündigen. In Kooperation mit dem neuen Verlag Altraverse wird Akihito Tsukushi, der Mangaka von „Made in Abyss“ vor Ort sein. Ihr könnt ihn bei Signierstunden am Stand von Altraverse treffen oder ihn gemeinsam mit den anwesenden Machern der Anime-Adaption an einem großen „Made in Abyss“-Panel erleben.

Quelle: Pressemeldung

||||| Like It 1 Find ich gut! |||||

„Sword Art Online“-Ehrengäste auf der AnimagiC

In Kooperation mit Aniplex, WAKANIM und peppermint Anime präsentiert die AnimagiC die Macher der Serie „Sword Art Online„. Autor Reki Kawahara, der Buchillustrator und Original-Charakterdesigner abec reisen mit ihrem Redakteur Kaoru Adachi und dem Produzenten Shinichiro Kashiwada vom 3. bis 5. August nach Mannheim.

Die SAO-Macher könnt bei Q&A-Panels und Signierstunden treffen.

Quelle: Pressemeldung

||||| Like It 2 Find ich gut! |||||

Mika Yamamori auf der MCC 2018

KAZÉ haben mit dem heutigen Newsletter den ersten Ehrengast für die Manga-Comic-Convention vom 15. bis 18. März 2018 in Leipzig angekündigt! Bei dem Ehrengast handelt es sich um die Mangaka Mika Yamamori, die hierzulande bekannt ist durch ihre Serien „Daytime Shooting Star“ und „This Lonely Planet„. Die genauen Termine auf der Convention werden später angekündigt.

Quelle: KAZÉ Newsletter

||||| Like It 0 Find ich gut! |||||
1 2 3 4 15