Jubiläumsband für Gosho Aoyama in Japan

Anlässlich des 30. Jubiläums des Schaffens von Gosho Aoyama erscheint in Japan diese Woche ein Sonderband mit Beiträgen verschiedener namhafter Mangaka. Die Zeichnerinnen und Zeichner würdigen den Geburtstag mit Illustrationen zu Serien von Gosho Aoyama (u.a.“Detektiv Conan“, „Kaito KID“, „Yaiba!“) und verbinden diese mit persönlichen Glückwünschen. Außerdem soll der Band ein längeres Interview mit Aoyama enthalten.

In illustrer Runde finden sich u.a. Beiträge von Rei Hiroe („Black Lagoon“), Rumiko Takahashi („Inu Yasha“), Inio Asano („Gute Nacht, Punpun“), Ai Minase („Namida Usagi – Tränenhase“), Minami Mizuno („Rainbow Days“) und Monkey Punch („Lupin III.“).

Gosho Aoyama begann sein Wirken 1986. Mit seiner Serie „Detektiv Conan“ (seit 1994,  93+ Bände) wurde er weltberühmt.

Quelle: ANN

||||| Like It 7 Find ich gut! |||||

Halloween-Event für „Pokémon GO“ angekündigt

©2017 Niantic, Inc. ©2017 Pokémon. ©1995-2017 Nintendo / Creatures Inc. / GAME FREAK inc.

The Pokémon Company International und Niantic Inc. haben im offiziellen Blog angekündigt, dass es ein besonderes Halloween-Event in „Pokémon GO“ geben wird:

Ab dem Zeitraum zwischen dem 20. Oktober und 2. November 2017 werden Spieler erstmals auf neue Geister-Pokémon aus der Hoenn-Region wie Zobiris, Banette uvm. treffen.

Auch andere gruselige Taschenmonster wie z.B. Nebulak, Tragosso, Traunfugil oder Hunduster werden nun verstärkt präsent sein, um die Trainer das Fürchten zu lehren.

Außerdem wird während des Events u.a. ein spezielles Pikachu in Halloween-Kostüm fangbar sein und den Spielern steht zur Gestaltung ihres Avatars ein exklusiver Mimigma-Hut zur Verfügung.

„Pokémon GO“ ist kostenlos auf iOs- und Android-Geräten spielbar.

Quelle: Pressemitteilung

||||| Like It 1 Find ich gut! |||||

VoD-Premiere von „ERASED – Die Stadt, in der es mich nicht gibt“ bei ANIMAX

©2016 Kei Sanbe/KADOKAWA/Bokumachi Animation Committee

ANIMAX bietet ab sofort die erste Folge der Anime-Serie „ERASED – Die Stadt, in der es mich nicht gibt“ für begrenzte Zeit kostenlos zum Anschauen mit deutscher Synchronisation an.

Außerdem sind alle 12 Episoden ebenfalls exklusiv auf ANIMAX abrufbar.

Die Serie „ERASED – Die Stadt, in der es mich nicht gibt“ basiert auf dem Manga von Kei Senbe, der Anime wurde vom preisgekrönten Animationsstudio A-1 Pictures umgesetzt.

Zum Inhalt:
Satoru Fujinuma träumt von einer Karriere als Manga-ka, hatte bislang bei den Verlagen aber kein Glück und kommt als Pizzalieferfahrer über die Runden. Dabei besitzt er eine außergewöhnliche Gabe: Wenn sich in seiner Nähe ein Unglück anbahnt, schickt diese ihn in die Vergangenheit zurück und er hat die Möglichkeit, in den Lauf der Ereignisse einzugreifen. Als seine Mutter ermordet wird, offenbart sich ein neues Ausmaß seiner Kraft: Ein Zeitsprung schickt ihn zurück in seine Kindheit, als eine grausame Verbrechensserie sein Leben auf den Kopf stellte…

Quelle: Pressemitteilung

||||| Like It 2 Find ich gut! |||||

„Pokémon“ wieder auf „SPIEL“-Messe vertreten

The Pokémon Company International hat bekannt gegeben, dass die Spielemarke „Pokémon“ auch 2017 wieder auf der SPIEL, einer Messe für Gesellschafts- und Brettspiele aller Art, vom 26.-29. Oktober 2017 auf dem Messegelände Essen vertreten sein wird.

Nach dem Debüt 2016 soll der Auftritt nochmal ausgebaut werden, sodass möglichst viele Facetten des Taschenmonsteruniversums von Besuchern getestet werden können.

Der Fokus liegt hierbei auf den Sammelkartenspielen.

Am 28. Oktober findet der SPIEL-Cup statt, bei dem um Trophäen und andere Preise gespielt werden kann.

Schlussendlich wird am 29. Oktober der Professoren-Cup ausgetragen, bei dem Pokémon-Professoren sich in ihrem Können messen können. Ein spezielles Regelwerk soll hierbei besondere Abwechslung und Spielspaß liefern.

Quelle: Pressemitteilung

||||| Like It 2 Find ich gut! |||||

Kinostart für „Digimon Adventure tri. Chapter 4“ angedeutet

©2015 Akiyoshi Hongo, Toei Animation

KSMAnime hat bekannt gegeben, worauf Digimon-Fans in Deutschland schon sehnsüchtig warten:

Der 4. Film „Digimon Adventure tri. Chapter 4 – Loss“ soll voraussichtlich im 1. Quartal 2018 in den deutschen Kinos anlaufen.

Bereits 2017 gab es in ausgewählten Kinos Ausstrahlungen der ersten 3 Digimon-Filme auf der großen Leinwand.

Zur Überbrückung sind bereits die ersten beiden Filme auf DVD/Bluray erschienen und der dritte Film folgt am 30. Oktober 2017 exklusiv per FuturePak im KSM-eigenen Shop.

Quelle: Pressemitteilung

||||| Like It 4 Find ich gut! |||||
1 2 3 165