Ema Toyama startet „Jimikon“

xx me! Band 19Die Januar-Ausgabe des Nakayoshi-Magazins von Kodansha kündigt an, dass Ema Toyama eine neue Serie starten wird. Bereits in der Februar-Ausgabe, die am 28. Dezember erscheint, soll die Serie „Jimikon“ starten.

Derzeit laufen von Ema Toyama in Japan noch zwei andere Serien: „Aoba-kun ni Kikitai koto“ seit November 2015 und „Imōto no o Shigoto wa Jikyū 2000-en“ seit September.

Hierzulande ist sie bekannt durch etliche Serien bei EMA: „xxx me!“, „Love Hotel Princess„, „An deiner Seite“ uvm.

Quelle: ANN

||||| Like It 5 Find ich gut! |||||

Dankeschön für deine Meinung!

GuestGuestGuestGuestGuest